Konzept Art vom neuen Transporter.
1
1.
Die Abbildung zeigt eine seriennahe Studie.

Jetzt vorbestellen: Der neue Transporter

Mehr Transporter-Power als jemals zuvor

Willkommen in der Zukunft des Nutzfahrzeugs: Der neue Transporter setzt Maßstäbe und eröffnet Ihnen ganz neue Möglichkeiten. Mit seinem originären Volkswagen Nutzfahrzeuge Design, deutlich verbesserten Nutzfahrzeugeigenschaften und vielen neuen zukunftsfähigen Features bietet er nicht nur noch mehr Fahrkomfort und Ladevolumen, sondern auch noch mehr Variabilität.

Der neue Transporter passt sich dank kompromissloser Nutzfahrzeugorientierung sowie großer Modell- und Antriebsvielfalt flexibel Ihren Anforderungen an – sei es in der Stadt oder auf langen Strecken, als Kastenwagen in verschiedenen Längen und Höhen oder als Pritschenwagen mit Doppelkabine, als Diesel, Plug-in-Hybrid (eHybrid) oder mit e-Antrieb. Dieses Fahrzeug ist intelligent, robust und zuverlässig – genau das, was Sie als Profi im Arbeitsalltag brauchen und vom Transporter gewohnt sind: eine verlässliche Partnerschaft. Willkommen im neuen Transporter!

Ein Auftritt, der begeistert

Bringen Sie Ihr Geschäft auf die Überholspur: Mit dem neuen Transporter liefern Sie stilsicher ab. Sein markanter Look mit der typischen kurzen Front macht ihn sofort zum Blickfang, während moderne LED-Matrix-Scheinwerfer auf Wunsch für hervorragende Sicht sorgen – ob auf der Straße oder der Baustelle. Der Transporter bietet Ihnen noch mehr Laderaum und Nutzfläche. Nie war es einfacher, eine Europalette in ihm zu verstauen, auch dank der vergrößerten Türen seines Laderaums. Profitieren Sie neben seiner beeindruckenden Variantenvielfalt auch von den umfangreichen Möglichkeiten zur Individualisierung durch ein starkes Partnernetzwerk spezialisierter Aufbauhersteller. Ihr Transporter, Ihr Stil, Ihr Erfolg.

Konzept Art vom neuen Transporter.
1
1.
Die Abbildung zeigt eine seriennahe Studie.
Der Transporter von innen.
1
1.
Die Abbildung zeigt eine seriennahe Studie.

Innen größer gedacht: mehr Raum, mehr Komfort, mehr Möglichkeiten

Arbeit trifft Komfort: Der Fahrerarbeitsplatz im neuen Transporter ist Cockpit, Büro und Pausenraum in einem. Behalten Sie mit dem innovativen Digital Cockpit unterwegs den Überblick, während die modernen Assistenzsysteme Ihren Arbeitsalltag erleichtern. Ergonomische Sitze, neue Nutzfahrzeug-Innovationen wie der optionale 230-V-Powerhub für externe Verbraucher und die mobilen Online-Dienste von VW Connect2 sorgen dafür, dass Sie entspannt ankommen. Dabei halten viele Ablageflächen und Anschlüsse alles organisiert – vom Smartphone bis zur Lunchbox. Mit einer beeindruckenden Zuladung von bis zu einer Tonne sowie mit noch mehr Ladevolumen, Ladelänge und Nutzlast ist der neue Transporter bereit für nahezu jede Ihrer Herausforderungen. Entdecken Sie eine völlig neue Dimension des Transports – intelligent, effizient, geräumig.

Konfigurieren Sie sich Ihren neuen Transporter

Optimieren Sie Ihr Arbeitsleben: Der neue Transporter bietet Ihnen deutlich verbesserte Nutzfahrzeugeigenschaften und mehr Komfort für die großen Herausforderungen des Alltags – verpackt in ausdrucksstarkes Design. Zahlreiche neue und intelligente Features warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Viel Spaß beim Anpassen an Ihre Anforderungen! Wählen Sie aus 4 Modellen – Kastenwagen, Kastenwagen Plus, Kastenwagen mit L-Trennwand und Pritschenwagen – und entdecken Sie zudem Ihre verschiedenen Varianten.

Disclaimer von Volkswagen AG

2.
Zur Nutzung der VW Connect Leistungen benötigen Sie ein Volkswagen ID Benutzerkonto und müssen sich mit Benutzername und Passwort bei VW Connect anmelden. Des Weiteren ist ein separater VW Connect Vertrag mit den Paketen VW Connect Basic und VW Connect Navigation online abzuschließen. Für VW Connect Basic und VW Connect Navigation haben Sie nach Übergabe des Fahrzeugs 90 Tage Zeit, um das Fahrzeug unter vwn.de/myVolkswagen oder über die Volkswagen App (erhältlich im App Store und Google Play Store) zu registrieren und die Dienste für die volle Dauer der vereinbarten unentgeltlichen Laufzeit zu nutzen. Die Nutzung der mobilen Online-Dienste von VW Connect wird über eine integrierte Internetverbindung ermöglicht. Zur Nutzung der kostenfreien Volkswagen App wird ein Smartphone mit geeignetem iOS- oder Android-Betriebssystem und eine SIM-Karte mit Datenoption mit einem bestehenden oder separat abzuschließenden Mobilfunkvertrag zwischen Ihnen und Ihrem Mobilfunkprovider benötigt. Die Verfügbarkeit der in den Paketen beschriebenen einzelnen Dienste von VW Connect Basic und VW Connect Navigation kann länderabhängig unterschiedlich ausfallen und ist sowohl fahrzeug- als auch ausstattungsabhängig. Die Dienste stehen für die jeweils vereinbarte Vertragslaufzeit zur Verfügung und können während der Vertragslaufzeit inhaltlichen Änderungen unterliegen bzw. eingestellt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter connect.volkswagen-we.com und bei Ihrem Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner. Informationen zu Mobilfunk-Tarifbedingungen erhalten Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter.
Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen der Fahrzeuge gegen Mehrpreis. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Am 1. Januar 2022 hat der WLTP-Prüfzyklus den NEFZ-Prüfzyklus vollständig ersetzt, sodass für nach diesem Datum neu typgenehmigte Fahrzeuge keine NEFZ-Werte vorliegen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit dem 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter https://www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de/wltp. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 erhältlich ist.