Der VW Caddy Cargo auf einer Baustelle.

Bau und Handwerk

Individuelle Fahrzeuglösungen für das Baugewerbe, das baunahe Handwerk und den Garten- und Landschaftsbau

Crafter Kipper

Unwegsames Gelände, Arbeitszeiten in Sommer wie in Winter, schwere Ladung: In der Branche Bau und Forst muss ein Fahrzeug den unterschiedlichsten Herausforderungen gewachsen sein. Deshalb bietet der Crafter Kipper nicht nur eine robuste Ladefläche, sondern auch hohen Komfort am Fahrerarbeitsplatz und praktische Assistenzsysteme fürs Gelände.

Kontaktieren Sie Ihren Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner um mehr über individuelle Preisvorteile für Ihr umgebautes Fahrzeug zu erfahren.

Ein Crafter mit Kipperaufbau in einer Lagerhalle.
Ein VW Caddy auf einer Baustelle.

Fahrzeuglösungen für die Baustelle

Jeden Tag ein neuer Job: Als Bauunternehmen müssen Sie flexibel auf verschiedene Anforderungen reagieren können und Mensch, Maschinen und Material transportieren. Volkswagen Nutzfahrzeuge bietet für Anforderungen von Bauunternehmen die passende Lösung – selbstverständlich auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten.

Zwei Maler an einem VW Caddy Kombi.

Branchenlösungen für das baunahe Handwerk

Egal, ob als Elektriker, Installateur oder Tischler: Sie müssen stets flexibel zwischen Material-, Maschinen oder Personaltransport entscheiden können. Mit den Modellen von Volkswagen Nutzfahrzeuge haben Sie die Basis für Ihre individuellen Anforderungen an die passende mobile Werkstattmit Regaleinbauten, einer Werkbank oder cleveren Lösungen zur Ladungssicherung.

Ein VW Transporter Pritschenwagen im Einsatz für den Garten- und Landschaftsbau.
1
1.
Das gezeigte Basismodell Transporter 6.1 Pritschenwagen ist nur noch als Lagerfahrzeug erhältlich. Jedoch können Sie sich gerne bei Ihrem Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner erkundigen, ob er Ihnen die gewünschte Modellvariante ab Lager anbieten kann. Nur solange der Vorrat reicht!

Flexible Lösungen für den Garten- und Landschaftsbau

Der Garten- und Landschaftsbau erfordert robuste Nutzfahrzeuge, die Ihnen das Verstauen von Rasenmähern und anderen Geräten auf der Pritsche oder in einer passenden Pritschenbox von unseren Partnern ermöglichen. Und auch der Betrieb von Anhängern für schwere Lasten sollte natürlich möglich sein. Mit den Fahrzeugen von Volkswagen Nutzfahrzeuge und branchenspezifischen Umbauten bieten wir für nahezu jede Anforderung eine Lösung.

Branchenlösungen für das Baugewerbe

Leichtgewicht für schwere Aufgaben

Wer viel schaffen will, muss auch viel bewegen können. Baumaschinen, Werkzeug, Material und Personal müssen tagtäglich zum Kunden – dafür braucht es robuste Fahrzeuge. Der Crafter Pritschenwagen bietet eine Zuladung von bis zu 2.847 kg2.

Geschützt vor Wind und Wetter transportieren Sie Lasten mit unserer breiten Auswahl an Kastenwagen. Im städtischen Einsatz bietet der Caddy Cargo eine Zuladung von bis zu 703 kg2.

Darf es noch mehr sein? Mit dem Crafter Kastenwagen können Sie Materialien und Baumaschinen mit einem Gewicht von bis zu 3.042 kg2 auf der großzügigen Ladefläche transportieren. 

So vielseitig wie Ihr Job

Viel Stauraum und variable Sitzplätze: Der Caddy Kombi ermöglicht die Beförderung von bis zu sieben Personen. Müssen zusätzlich noch Material und Baumaschinen zur Baustelle transportiert werden, ermöglicht das Sitzkonzept des Fahrzeugs die individuelle Anpassung des Laderaums.

Durchdacht für Ihren Einsatz

Technische Daten
Zwei Handwerker.

Ihre Anforderung, unsere Lösung

Als Bauunternehmen haben Sie konkrete Anforderungen an ein Fahrzeug für Ihren Fuhrpark. Sei es der Transport von schweren Maschinen, Schüttgut oder Gegenständen mit definierten Maßen – der Volkswagen Nutzfahrzeuge Konfigurator hilft Ihnen anhand dieser Anforderungen, die passende Lösung für Ihr Unternehmen zu finden.

Vorkonfigurierte Lösungen für das Baugewerbe

Ob der Transport von Material, von Werkzeug oder die Beförderung von Personal: Wir kennen die harten und unterschiedlichen Anforderungen, die das Baugewerbe an ein Fahrzeug stellt.

Mit unseren Modell-Empfehlungen haben wir die passenden Lösungen für Sie vorbereitet. Natürlich können Sie unseren Vorschlag im Konfigurator noch weiter individualisieren.

Für die Beratung zu Individualisierungen ab Werk oder von Aufbauherstellern steht Ihnen Ihr Volkswagen Nutzfahrzeuge Händler zur Verfügung.

Der robuste Allrounder für schwere Arbeit

Die Highlights unseres Konfigurations-Vorschlags:

  • Zulässiges Gesamtgewicht 3.500 kg
  • Mittlerer Radstand
  • 2.0 TDI EU6 SCR Frontantrieb BMT 103 kW 6-Gang Schaltgetriebe
  • Vorbereitung Digitaler Tachograf (Smart TCO), beinhaltet nur die Fahrtenschreiber spezifischen Leitungen
  • Beifahrerdoppelsitzbank rechts, mit Ablagefach
  • Universalboden mit Verzurrösen und Verzurrschienen in Längsrichtung

Individualisierte Umbaulösungen für das Baugewerbe

Sie suchen eine Lösung für den Einsatz auf der Baustelle? Einen Drei-Seiten-Kipper oder spezialisierte Innenausbauten für den Material- und Werkzeugtransport? CustomizedSolution von Volkswagen Nutzfahrzeuge bietet die passende Lösung.

Mit den Auf- und Umbauten der IntegratedPartner und PremiumPartner von Volkswagen Nutzfahrzeuge finden Sie individuelle Fahrzeuge für nahezu jeden Einsatzzweck.

Bereit für die großen Aufgaben

Die Serienausstattung enthält z. B. eine 4er-Sitzbank in der zweiten Sitzreihe, Trittstufen im Frontstoßfänger und eine Frontscheibe aus Wärmeschutzglas. Die Sonderausstattung überzeugt unter anderem mit einem Komfortsitz auf der Fahrerseite, der Beifahrerdoppelsitzbank mit Ablagefach und klappbarer Lehne mit Becherhaltern sowie einer Ablage. Als optionale Ausstattungsmöglichkeiten stehen Ihnen Spurhalteassistent, Pritschenaufbau und Pritschenboden mit abklappbaren Aluminiumbordwänden, Sicherheitsverriegelungen und einer Trittstufe hinten an der Bordwandklappe zur Wahl.

Branchenlösungen für das baunahe Handwerk

Platz, um was zu schaffen!

Für den Einsatz im Handwerk eignet sich der Crafter Kastenwagen Hochdach mit mittlerem Radstand mit einem Laderaumvolumen von bis zu 11.300 Litern und einer Laderaumhöhe von 1,96m. Weiterhin bietet der Crafter eine Überlademöglichkeit über dem Fahrerhaus für besonders sperrige Gegenstände.

Der Caddy Cargo bietet ein Laderaumvolumen von bis zu 3.700 Liter. Bei der Laderaumlänge von bis zu 2,15m ist auch für sperrige Materialien Platz.

Die mobile Werkstatt dabei

Neben sperrigen Gegenständen muss auch das Werkzeug immer sicher transportiert werden. Die Modelle von Volkswagen Nutzfahrzeuge bieten durchdachte Vorbereitungen für den Einbau von individuell angepassten Fahrzeugeinrichtungen durch unsere PremiumPartner.

Volle Flexibilität im Laderaum schaffen die optionalen Dachlastenträger außerhalb oder innerhalb des Fahrzeugs. So können lange Bretter oder Werkzeuge bequem erreichbar verstaut werden, ohne den Laderaum zu versperren.

Ein Handwerker im ausgebauten Innenraum eines VW Crafter.

Durchdacht für Ihren Einsatz

Technische Daten

Vorkonfigurierte Lösungen für das Handwerk

Sei es der Transport von Rohren auf einem Dachlastenträger oder die Befestigung von Leitern im Laderaum – für nahezu jede Anforderung im Handwerk bietet Volkswagen Nutzfahrzeuge die passende Lösung.

Mit unseren Modell-Empfehlungen haben wir die passenden Lösungen für Sie vorbereitet. Natürlich können Sie unseren Vorschlag im Konfigurator noch weiter individualisieren.

Für die Beratung zu Individualisierungen ab Werk oder von Aufbauherstellern steht Ihnen Ihr Volkswagen Nutzfahrzeuge Händler zur Verfügung.

Mehr Raum für Ihre Werkstatt

Die Highlights unseres Konfigurations-Vorschlags:

  • Zulässiges Gesamtgewicht 3.500 kg
  • Mittlerer Radstand
  • 2.0 TDI EU6 SCR Frontantrieb BMT 103 kW 6-Gang Schaltgetriebe
  • Universalboden mit Verzurrösen und Verzurrschienen in Längsrichtung
  • Seitenverkleidung im Fahrgast-/ Laderaum aus Kunststoffhohlkammerplatten, halbhoch
  • Beifahrerdoppelsitzbank rechts, mit Ablagefach
  • Vorbereitung Digitaler Tachograf (Smart TCO), beinhaltet nur die Fahrtenschreiber spezifischen Leitungen