Eine Familie hat den VW Mulitvan für einen Tagesausflug in der Stadt am Straßenrand geparkt.

Der neue Multivan

Willkommen in einer neuen Welt

1.
Multivan eHybrid: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,6-1,5; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 14,6-14,5; CO2-Emission in g/km: kombiniert 37-34; Effizienzklasse: A+++
2.
Die nachfolgenden Fahrzeugabbildungen zeigen Sonderausstattungen.

Willkommen in einer neuen Welt

Inkl. MwSt. ab
44.839,20
Kraftstoffverbrauch, kombiniert
1,6 – 1,5l/100 km
Stromverbrauch, kombiniert
14,6 – 14,5kWh/100 km

Willkommen in einer neuen Welt

Der neue Multivan steht für den Aufbruch in eine neue Zeit. Eine Zeit, die versucht, die Bedürfnisse der älteren mit den Wünschen der jüngeren Generation in Einklang zu bringen. Deshalb präsentiert sich der neue Bulli jetzt noch emissionsärmer und urbaner, noch digitaler und vernetzter und noch hochwertiger und sicherer. Gleichzeitig bleibt er so funktional und vielseitig wie bisher. Hier trifft moderne Premium-Ausstattung auf die gewohnten Allrounder-Qualitäten. Überzeugen Sie sich selbst und entdecken Sie jetzt den neuen Multivan.

Entdecken Sie die neuen Möglichkeiten

Eine Familie hat den VW Mulitvan für einen Tagesausflug in der Stadt am Straßenrand geparkt.

Kompakte Maße
Aus Bewegung wird Dynamik

Noch nie war der Einstieg in die Bulli Welt so leicht. Denn der neue Multivan ist nicht nur kompakter als sein Vorgänger. Er orientiert sich auch beim Handling und beim Fahrkomfort an einem Familien-Pkw. Neben dem Grundmodell (4,98 m) ist eine verlängerte Version (5,18 m) erhältlich. Beide Varianten haben nur eine Fahrzeughöhe von ca. 1,90 m – bei gleichbleibender Innenraumhöhe. In Verbindung mit dem neuen Panoramaglasdach ist der neue Multivan innen sogar noch ca. 2 cm höher. So spielt er auch innerstädtisch seine Stärken aus – und lässt sich spielerisch durch das urbane Getümmel manövrieren.

Eine Frau sitzt in der Tür eines VW Mulitvan, ein Kind auf ihrem Schoß.

„Keyless Advanced“3 und „Easy Open“4
Aus Hand wird Fuß

Jeder neue Multivan ist jetzt serienmäßig mit zwei Schiebetüren ausgestattet. Auch der Ein- und Ausstieg wurde optimiert. In Kombination mit dem schlüssellosen Start- und Schließsystem „Keyless Advanced“3 entriegeln sich die Türen automatisch, sobald Sie in der Nähe sind. Und mit der Easy-Open-Funktion4 können Sie die Schiebetüren und die Heckklappe sogar per Gestensteuerung öffnen und schließen. Lassen Sie Ihre Hände ruhig in den Hosentaschen. Ein kurzer Kick mit dem Fuß unter den Sensor reicht – und die Türen fahren auf oder zu.

Die Ablageschubladen unter den Sitzen im VW Multivan.

Ablagenvielfalt
Aus Raumwunder wird Organisationstalent

Ein weiteres Komfort-Highlight im Innenraum sind die zahlreichen Ablagen. Ob im Fahrerhaus, an den Türen, unter den Sitzen oder am zusammengeklappten Multifunktionstisch3: Der neue Multivan bietet ausreichend Platz, um Gegenstände wie Tablets, Spielzeug, Decken, Getränkeflaschen und Kaffeebecher sicher und ordentlich zu verstauen. Für Ihr Smartphone ist in der Armaturentafel ein Extrafach reserviert, das sich auf Wunsch zu einer induktiven Ladestation3 upgraden lässt.

Genießen Sie die neue Freiheit

Ein VW Multivan Energetic steht an einer Tanksäule.
5
5.
Die abgebildete Leichtmetallfelge setzt zu einem späteren Zeitpunkt ein.

Plug-in-Hybrid
Aus Antrieb wird Alternative

Rein elektrisch durch die Stadt surren? Mit dem neuen Multivan eHybrid ist das jetzt möglich. Denn voll aufgeladen können Sie mit ihm viele Alltagsdistanzen rein elektrisch zurücklegen. So können Sie zum Beispiel im urbanen Raum oft lokal CO2-frei unterwegs sein. Außerdem genießen Sie ein ganz neues Fahrerlebnis und zeigen, dass Ihnen die Zukunft der jüngeren Generation am Herzen liegt.

1.
Multivan eHybrid: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,6-1,5; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 14,6-14,5; CO2-Emission in g/km: kombiniert 37-34; Effizienzklasse: A+++
Zwei Mädchen machen ein Selfie im Inneraum des VW Multivan.

Multifunktionstisch3
Aus Mittelkonsole wird Mittelpunkt

Der neue Multivan steht für noch mehr Freiheit – die wir auch dem Multifunktionstisch3 im Innenraum gönnen. Der neu entwickelte Tisch ist nicht nur in der Position variabel, sondern auch in der Form. Denn er kann zusammengeklappt über die Schienen bis zwischen die Vordersitze geschoben und als Mittelkonsole mit Staufächern und Getränkehaltern genutzt werden.

Ein Mann hält einen Sitz aus der Rückbank eines VW Multivan.

Einzelsitzsystem
Aus Innenraum wird Freiheit

Eine der großen, neuen Stärken im neuen Multivan sind die klappbaren und leicht entnehmbaren Einzelsitze im Fond. Egal ob Sie sich für die Sitze in Fahrtrichtung oder in Vis-à-Vis-Anordnung6 entscheiden. Mit beiden Varianten sind verschiedene Sitzanordnungen noch einfacher zu realisieren. Ein weiterer Clou: Erstmals sind die äußeren Sitze beheizbar7 – so haben es auch die Kinder an kalten Wintertagen kuschelig warm.

Erleben Sie das neue Ambiente

Das Panoramaglasdach von Innen.

Panoramaglasdach 8
Aus Dach wird Himmel

Freuen Sie sich auf das erste Panoramaglasdach8, das je in einem Multivan verbaut wurde. Das zweigeteilte Panoramaglasdach sorgt für himmlische Aussichten, einen lichtdurchfluteten Innenraum und ein noch größeres Raumgefühl. Gleichzeitig reduziert eine spezielle „LowE“-Beschichtung die Wärmeeinstrahlung – und hebt den Multivan typischen Premium-Komfort auf ein neues Level.

Ein Blick in das Cockpit von der hinteren Sitzreihe eines VW Multivan. Am Steuer sitzt eine Frau.

Premium-Niveau
Aus Komfort wird erste Klasse

So smart, vernetzt und komfortabel war der Multivan noch nie. Die freischwebende Instrumententafel mit digitaler Displaylandschaft wirkt übersichtlich und hochklassig. Bereits serienmäßig an Bord sind das Multifunktions-Lederlenkrad mit Schaltwippen, das Digital Cockpit und ein Infotainmentsystem mit 25,4-cm-Touchdisplay. Auf Wunsch sind sogar jetzt ergonomische 18-Wege ErgoComfort Sitze und ein Premium-Soundsystem von Harman Kardon mit 14 Hochleistungs-Lautsprechern möglich.

Ein Mann sitzt auf der Fahrerseite eines VW Multivan und guckt zur Beifahrertür.

Hochwertige Materialien
Aus Fond wird Konferenzraum

Der Innenraum des neuen Multivan ist so gestaltet, dass Sie sich in ihm rundum wohlfühlen können. Die eleganten Bi-Color-Ledersitzbezüge „Savona“9 greifen die Farbgebung der Seitenverkleidungen auf und harmonieren mit den edel anmutenden Dekoreinlagen „Dark Woodgrain Optic“10. Im Fond sind die Sitzplätze mit USB-C-Anschlüssen11 ausgestattet. Und die Multicolour-Ambientebeleuchtung12 ermöglicht Ihnen, selbst zu bestimmen, in welchen Farben Ihr Innenraum erstrahlen soll.

Probefahrt

Sie möchten den neuen Multivan live auf der Straße erleben? Schlagen Sie uns einen Wunschtermin für eine Probefahrt vor. Ein Händler in Ihrer Nähe bringt Sie und den neuen Multivan zusammen.

Der neue Multivan im Detail

Sie wollen wissen, ob der neue Multivan in Ihre Garage passt? Wie viele Fahrräder und Koffer Sie in den Urlaub mitnehmen können? Oder wie viel Energie in einer Plug-in-Hybrid-Batterie steckt? Auf all das – und noch viel mehr – finden Sie hier eine millimeter-, gramm- und wattgenaue Antwort.

Mehr zum neuen Multivan

Highlights

Entdecken Sie die Highlights des neuen Multivan.

Modellvarianten

Entdecken Sie die Modellvarianten des Multivan.

Technische Daten

Abmessungen, Sitzkonfigurationen, Antriebe – alles auf einen Blick.

Preise und Angebote

Entdecken Sie Angebote rund um den Multivan.

Ausstattungen und Pakete

Alle Ausstattungen und Extras im Detail.

Mediathek

Sie wollen noch mehr vom neuen Multivan sehen? Dann besuchen Sie unsere neue Multivan Mediathek.

Volkswagen AG Disclaimer

3.
Serienausstattung beim neuen Multivan Energetic. Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim neuen Multivan, beim neuen Multivan Life und beim neuen Multivan Style.
4.
Für die elektrische Heckklappe: Serienausstattung beim neuen Multivan Energetic. Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim neuen Multivan, beim neuen Multivan Life und beim neuen Multivan Style. Für die elektrischen Schiebetüren: Sonderausstattung gegen Mehpreis.
6.
Sonderausstattung beim neuen Multivan Life, beim neuen Multivan Style und beim neuen Multivan Energetic. Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim neuen Multivan.
7.
Nur für die Außensitze ohne integrierten Gurt erhältlich. Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim neuen Multivan Life, beim neuen Multivan Style und beim neuen Multivan Energetic.
8.
Serienausstattung beim neuen Multivan Energetic. Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim neuen Multivan Life und beim neuen Multivan Style. Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim neuen Multivan nur in Verbindung mit dem Top Paket erhältlich.
9.
Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim neuen Multivan Life, beim neuen Multivan Style und beim neuen Multivan Energetic.
10.
Serienausstattung beim neuen Multivan Style.
11.
Serienausstattung beim neuen Multivan Life, beim neuen Multivan Style und beim neuen Multivan Energetic. Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim neuen Multivan.
12.
Serienausstattung beim neuen Multivan Style und beim neuen Multivan Energetic. Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim neuen Multivan Life.
  • Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.

    Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO₂-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+++, A++, A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.

    Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen der Volkswagen AG an die autorisierten Volkswagen Partner. Bitte berücksichtigen Sie, dass es in Ausnahmefällen vorkommen kann, dass die Preisangaben nicht tagesaktuell sind. Für ein individuelles und verbindliches Angebot wenden Sie sich bitte an Ihren Volkswagen Partner.

    Die auf dieser Seite gezeigten Fahrzeuge können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis oder Fahrzeuge, die nicht immer dem aktuellen Modelljahr entsprechen. Über den aktuellen Lieferumfang informiert Sie Ihr Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

    Bei allen Crafter, Caddy und Transporter 6.1 Fahrzeugklassen wird das Kältemittel R1234yf verwendet. Der GWP-Wert des verwendeten Kältemittels beträgt 4. Die Füllmengen sind abhängig vom Klimakompressor und variieren zwischen 460 – 615 Gramm.

    In der Amarok Fahrzeugklasse N1 wird das Kältemittel R134a verwendet. Der GWP-Wert des verwendeten Kältemittels beträgt 1.430. Die Füllmenge beträgt 600 Gramm. In der Transporter Fahrzeugklasse N1 wird das Kältemittel R134a verwendet.

    Unsere Fahrzeuge sind serienmäßig mit Sommerreifen ausgestattet. Seit dem 04.12.2010 sind Sie in der Bundesrepublik Deutschland gesetzlich verpflichtet, Ihr Fahrzeug winterlichen Witterungsbedingungen anzupassen. Ihr Volkswagen Partner informiert Sie gern.