2.5.53.11, 2018-06-05 17:40:41

Motor & Getriebe.

Optimal getaktete Teamplayer.

Der Motor Ihres Volkswagen Nutzfahrzeugs besteht aus rund 1.400 komplexen Komponenten, die in einem präzise abgestimmten Zusammenspiel ihre Leistung auf die Straße bringen. Erfahren Sie hier, warum Sie besonders bei Zahnriemen, Kupplungssätzen sowie Zünd- und Glühkerzen auf die Qualität von Volkswagen Original Teilen ® setzen sollten.

Volkswagen Original Zahnriemen.

Kleines Teil mit großer Wirkung.
image

Produktinformationen.

Der Zahnriemen steuert den Verbrennungsvorgang im Motor Ihres Volkswagen Nutzfahrzeugs. Er überträgt die Kraft der Kurbel- auf die Nockenwelle. Dadurch öffnen und schließen sich die Ventile, die den Brennraum Ihres Motors effizient mit Kraftstoff versorgen.    

image

Ihre Vorteile.

  • Mehr Laufruhe.
    Weil Volkswagen Original Zahnriemen auf den Motor Ihres Nutzfahrzeugs zugeschnitten sind, sorgen sie für zuverlässige Kraftübertragung bei minimaler Geräuschentwicklung.

  • Lange Lebensdauer.
    Aufgrund ihrer Konstruktion, Qualität und Materialeigenschaften sind Volkswagen Original Zahnriemen widerstandsfähig und formstabil.

  • Hohe Temperaturbeständigkeit.
    Durch modernste Glas- und Kunststofffasern sowie eine abriebfeste Beschichtung halten Volkswagen Original Zahnriemen Temperaturen von bis zu 150 °C stand.

Der Zahnriemen überträgt die Kraft der Kurbelwelle an die Nockenwelle. Dadurch öffnen und schließen sich die Ventile des Motors. Das Das Kraftstoff-Luft-Gemisch gelangt in den Brennraum, verbrennt und treibt die Kolben an. Bei den meisten Modellen treibt der Zahnriemen auch die Wasserpumpe an.

Das hängt vom Fahrzeug-Modell, dem Motor und auch Ihrer Fahrweise ab. Volkswagen Original Zahnriemen sind für eine maximale Laufleistung von bis zu 360.000 km ausgelegt. Dennoch sollten Sie den Zahnriemen im Rahmen Ihrer Serviceintervalle vom Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner Ihres Vertrauens regelmäßig überprüfen lassen.

Zahnriemen sind extremen Belastungen ausgesetzt und sollten deshalb in regelmäßigen Intervallen gewechselt werden. Geschieht dies nicht, kann der überstrapazierte Zahnriemen reißen und die Ventilsteuerung außer Kraft setzen. Die Folge sind oft gravierende Motorschäden und kostspielige Reparaturen.

Der Austausch ist nicht ganz einfach und erfordert neben Fachwissen auch Spezialwerkzeuge. Um die Zahn- und Führungsräder perfekt auszurichten und den Zahnriemen richtig spannen zu können, müssen einige Komponenten ausgebaut werden. Zudem empfiehlt es sich, Wasserpumpe sowie Spann- und Umlenkrollen mitauszuwechseln. Überlassen Sie den Wechsel Ihres Zahnriemens also besser Ihrem Volkswagen Nutzfahrzeuge Service Partner. Im Rahmen dieser Reparatur sollte auch die einwandfreie Funktion der Wasserpumpe geprüft werden. 

Volkswagen Original Kupplungssatz.

Damit die Kraft auf die Räder kommt.
image

Produktinformationen.

Die Kupplung ist eine trennbare Verbindung zwischen Ihrem Motor und dem Getriebe. In eingekuppeltem Zustand überträgt sie die Kraft des Motors auf das Getriebe und somit auf die Räder. Ausgekuppelt ermöglicht Sie Ihnen ein effizientes Wechseln der Gänge.

image

Ihre Vorteile.

  • Lange Laufleistung.
    Volkswagen Original Kupplungen wurden für eine maximale Lebensdauer von 200.000 km entwickelt und in den Volkswagen Entwicklungslaboren passgenau für den Motor und das Getriebe Ihres Volkswagen Nutzfahrzeugs konzipiert.
  • Verschleißarme Komponenten.
    Durch ihren homogenen Materialaufbau, die spezielle Werkstoffzusammensetzung und eine hohe Fertigungsqualität überzeugen Volkswagen Original Kupplungen durch überdurchschnittliche Verschleißfestigkeit und Hitzebeständigkeit.

  • Hoher Fahrkomfort.
    Volkswagen Original Kupplungen übertragen die volle Motorleistung souverän auf die Straße. Durch die gute Absorption von Geräuschen und Vibrationen leisten sie auch einen Beitrag zum hohen Fahrkomfort.

Dreht der Motor hoch, ohne dass das Fahrzeug schneller wird, ist dies ein Anzeichen für eine verschlissene Kupplung. Wir empfehlen, Ihr Volkswagen Nutzfahrzeug regelmäßig beim Volkswagen Nutfahrzeuge Service Partner warten zu lassen. Er prüft im Rahmen der nächsten Inspektion die einwandfreie Funktion Ihrer Kupplung.

Die Kupplung ist eines der am stärksten beanspruchten Elemente im Antriebsstrang Ihres Volkswagen Nutzfahrzeugs. Bei jedem Kupplungsvorgang sind die einzelnen Komponenten starken mechanischen, dynamischen und thermischen Beanspruchungen ausgesetzt. Wenn Sie Ihre Kupplung schonen möchten, sollten Sie auf Anfahrvorgänge mit schleifender Kupplung, ein Überspringen der Gänge sowie eine Überladung Ihres Volkswagen Nutzfahrzeugs verzichten. Zudem empfiehlt sich ein regelmäßiger Austausch der Hydraulikflüssigkeit.

Volkswagen Original Zündkerzen.

Zuverlässig zündbereit.
image

Produktinformationen.

Die Zündkerze sorgt im Benzin-Motor Ihres Volkswagen Nutzfahrzeugs für die Zündung des Benzin-Luft-Gemisches. Der richtige Zeitpunkt für den Funken wird durch die elektronische Zündung berechnet.

image

Ihre Vorteile.

  • Leistungsentfaltung.
    Zündkerze ist nicht gleich Zündkerze. Um ihre Leistung entfalten zu können, müssen Zündkerzen individuell auf die jeweilige Motorkonstruktion und die Temperaturentwicklung im Brennraum zugeschnitten sein. Volkswagen Original Zündkerzen wurden speziell für Volkswagen Motoren entwickelt, um die Verbrennung zu optimieren.

  • Kraftstoffverbrauch.
    Durch aufeinander abgestimmte Materialeigenschaften sorgen Volkswagen Original Zündkerzen für eine effiziente Verbrennung bei niedrigem Kraftstoffverbrauch und geringen Abgasemissionen.

  • Langlebigkeit.
    Zündkerzen sind hohem Druck, Erschütterungen und Temperaturen bis zu 3.000 °C ausgesetzt. Je nach Motortyp sind Volkswagen Original Zündkerzen für eine Laufleistung von bis zu 90.000 km ausgelegt.

Versuchen Sie, einen permanenten Kurzstreckenbetrieb Ihres Fahrzeugs möglichst zu vermeiden. Denn zu viele kurze Strecken lassen Ihre Zündkerzen schneller verrußen. Der Grund: Der Motor erreicht nicht die Temperatur, die eine Zündkerze benötigt, um sich selbst zu reinigen.

Um ihre Leistung entfalten zu können, benötigen Zündkerzen ein spezielles Temperaturfenster von 450 bis 850 °C. Liegt die Betriebstemperatur dauerhaft darunter, können sich Rußpartikel ablagern. Ab einer Zündkerzentemperatur von 850 °C erhitzt sich der Isolator so stark, dass es an seiner Oberfläche zu unkontrollierten Zündungen kommt, die den Motor schädigen. Gravierende Auswirkungen auf den Motor haben auch Fehlzündungen, weil dabei unverbrannter Kraftstoff in den Katalysator gelangen kann.

Auch wenn der Wechsel ganz einfach erscheint: Vertrauen Sie lieber Ihrem Volkswagen Nutzfahrzeuge Service Partner, denn bereits der kleinste Fehler kann zu großen Motorschäden führen. Der Einbau einer neuen Zündkerze erfordert ein exakt bemessenes Drehmoment, das nur mit einem Spezialwerkzeug – dem sogenannten »Drehmomentschlüssel« – eingehalten werden kann. Wird die Zündkerze nicht fest genug angezogen, sinkt der Druck im Kolben und die Zündkerze kann überhitzen. Auch ein Bruch des keramischen Zündkerzenisolators ist möglich, was den Kolben beschädigen und somit zu Motorschäden führen kann. Wird die Zündkerze zu fest angezogen, kann sie abbrechen und eine kostspielige Erneuerung des gesamten Zylinderkopfs nach sich ziehen.

Ein Feuerwerk für Ihren Motor.

Damit der Motor Ihres Fahrzeugs ruhig läuft, lassen die Zündkerzen die Funken springen – auf die Millisekunde genau abgestimmt.

Volkswagen Original Glühkerzen.

Die richtige Wahl für den Dieselmotor.
image

Produktinformationen.

Was die Zündkerze für den Benzin-Motor ist, ist die Glühkerze für den Diesel-Motor Ihres Volkswagen Nutzfahrzeugs. Als Selbstzünder braucht ein Diesel zwar keinen Zündfunken, aber er braucht große Hitze im Brennraum, damit sich das eingespritzte Kraftstoff-Luft-Gemisch auch bei niedrigen Außentemperaturen selbst entzünden kann.

image

Ihre Vorteile.

  • Design.
    Volkwagen Original Glühkerzen sind nach den Vorgaben unserer Ingenieure speziell für Ihr Volkswagen Nutzfahrzeug konzipiert. Trotz ihres schlanken Designs sind sie sehr robust.

  • Kraftstoffverbrauch.
    Neben hoher Laufruhe sorgen Volkswagen Original Glühkerzen für einen niedrigen Kraftstoffverbrauch und geringe Emissionen während der Startphase.

  • Wirtschaftlichkeit.
    Volkswagen Original Glühkerzen verrosten oder verrußen auch bei hohen Motortemperaturen von bis zu 1.100 °C nicht so leicht. Durch die überdurchschnittliche Lebensdauer fahren Sie mit Volkswagen Original Glühkerzen äußerst wirtschaftlich.

Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Je nach Modell, Motor und individueller Fahrweise kann die Lebensdauer von Glühkerzen zwischen 50.000 und mehr als 150.000 Kilometern variieren. Da Glühkerzen hauptsächlich beim Startvorgang und in der Aufwärmphase des Motors zum Einsatz kommen, werden sie durch häufige kurze Strecken stärker strapaziert als durch lange. Generell gilt: Wenn Ihr Volkswagen Nutzfahrzeug beim Kaltstart schnell und problemlos anspringt, sind Ihre Glühkerzen intakt.

Da Glühkerzen parallel geschaltet sind, fällt der Ausfall einer Glühkerze nicht gleich auf. Bei warmem und trockenem Wetter startet der Diesel auch, wenn eine Glühkerze defekt ist. Defekte Glühkerzen machen sich deutlich bemerkbar, wenn es kalt wird und der erste Nachtfrost einsetzt: Da die Brennkammer nicht richtig vorgeheizt wird, funktioniert der Selbstzünder schlecht oder gar nicht mehr. Dann ist es Zeit, Ihren Volkswagen Nutzfahrzeuge Service Partner aufzusuchen.

Lieber nicht, denn Glühkerzen müssen millimetergenau sitzen. Ihr Glühstab muss weit genug in die Vorkammer eintauchen, damit sich die Wärme punktgenau ausbreiten kann. Ragt er zu weit in den Brennraum, kann die Zündung des Kraftstoff-Luft-Gemisches beeinträchtigt sein. Lassen Sie Ihre Glühkerzen deshalb besser von Ihrem Volkswagen Nutzfahrzeuge Service Partner austauschen.

Das könnte Sie interessieren.