Der VW Multivan zwischen Schneewänden.

Alles bereit für das Winter-Abenteuer

Winterzeit bei Ihrem Volkswagen Nutzfahrzeuge Service Partner

Vorbereitung ist alles, besonders wenn es um die kalte Jahreszeit geht. Wir sorgen gerne dafür, dass auch Ihr Fahrzeug bereit für den Winter ist. Vom Winter-Check, bei dem wir wichtige Funktionen an Ihrem Volkswagen Nutzfahrzeug fachgerecht überprüfen, über den Test und die Wartung Ihrer Bremsanlage bis hin zur Kontrolle aller Betriebsflüssigkeiten machen wir Ihr Fahrzeug fit – und Sie genießen hinter dem Steuer ganz entspannt das Winterwunderland.

Unser Winter-Check

Fit für Eis & Schnee

Damit Ihr Fahrzeug im Winter gut gegen die kalten Temperaturen gewappnet ist, überprüfen unsere zertifizierten Service Partner die wichtigsten Funktionen an Ihrem Volkswagen Nutzfahrzeug. Im Rahmen unseres Winter-Checks unterziehen wir Ihr Volkswagen Nutzfahrzeug einer umfassenden Sichtprüfung, die 18 wichtige Punkte an ihrem Fahrzeug abdeckt. Egal, ob Sie privat oder dienstlich unterwegs sind – mit dem Winter-Check fahren Sie auf der sichereren Seite.

Bremsen

Wirkt vorbeugend, erhöht die Sicherheit

Bei winterlichen Witterungen werden die Bremsen eines Fahrzeugs vor besondere Herausforderungen gestellt. Nicht nur durch Eis, Schnee und Regen werden sie beansprucht. Auch durch das Salz, das im Winter auf die Straßen gestreut wird, kann sich eine dünne Salzschicht auf den Bremsscheiben bilden, die die Bremswirkung nachteilig beeinflusst. Ihr Service Partner überprüft die Bremswirkung sowie den Zustand der Bremsflüssigkeit, damit Ihr Druck auf die Bremse nicht ohne Wirkung bleibt.

Batterien

Kostenloser Leistungstest

Gerade im Winter muss die Batterie in Ihrem Fahrzeug wahre Höchstleistungen vollbringen. Umso wichtiger ist es, dass Sie rechtzeitig Zustand und Leistungsfähigkeit überprüfen lassen. Unser kostenloser Batterie-Check gibt Ihnen Auskunft darüber, ob eine fachmännische Wartung ausreicht oder ob bereits Ersatz fällig wird. Muss die Batterie tatsächlich ersetzt werden, haben wir das passende Modell für Sie auf Lager.

Volkswagen Original Zubehör

Schnell und zuverlässig

Gerade morgens muss es oft schnell gehen. Eine vereiste Windschutzscheibe raubt oft nicht nur Zeit, sondern auch Nerven – gerade bei kalten Außentemperaturen. Bei der schnellen Enteisung hilft unser „ECO“ Scheibenreiniger. Dank des Frostschutzes sorgt es bei bis zu -21°C für gute Sicht und Sie sparen Zeit durch weniger Eiskratzen. Das Mittel ist im 3 Liter-Gebinde zur Befüllung der Scheibenwaschanlage erhältlich. 

Volkswagen AG Disclaimer

  • Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.

    Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO₂-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+++, A++, A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.

    Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen der Volkswagen AG an die autorisierten Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner. Bitte berücksichtigen Sie, dass es in Ausnahmefällen vorkommen kann, dass die Preisangaben nicht tagesaktuell sind. Für ein individuelles und verbindliches Angebot wenden Sie sich bitte an Ihren Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner.

    Die auf dieser Seite gezeigten Fahrzeuge können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis oder Fahrzeuge, die nicht immer dem aktuellen Modelljahr entsprechen. Über den aktuellen Lieferumfang informiert Sie Ihr Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

    Bei allen Crafter, Caddy und Transporter 6.1 Fahrzeugklassen wird das Kältemittel R1234yf verwendet. Der GWP-Wert des verwendeten Kältemittels beträgt 4. Die Füllmengen sind abhängig vom Klimakompressor und variieren zwischen 460 – 615 Gramm.

    In der Amarok Fahrzeugklasse N1 wird das Kältemittel R134a verwendet. Der GWP-Wert des verwendeten Kältemittels beträgt 1.430. Die Füllmenge beträgt 600 Gramm. In der Transporter Fahrzeugklasse N1 wird das Kältemittel R134a verwendet.

    Unsere Fahrzeuge sind serienmäßig mit Sommerreifen ausgestattet. Seit dem 04.12.2010 sind Sie in der Bundesrepublik Deutschland gesetzlich verpflichtet, Ihr Fahrzeug winterlichen Witterungsbedingungen anzupassen. Ihr Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner informiert Sie gern.