Ein Familienvater lädt den VW ID. Buzz in seiner Hauseinfahrt.
E-Mobilität

Der neue ID. Buzz mit langem Radstand

1.
Fahrzeugabbildungen zeigen seriennahe Studie. Fahrzeug wird noch nicht zum Verkauf angeboten.
E-Mobilität

Der neue ID. Buzz mit langem Radstand

09.06.2023

Im Rahmen des „1st official International VW Bus Day“ hat der neue ID. Buzz mit langem Radstand seine Weltpremiere in Huntington Beach, Kalifornien erlebt.

Wer die Weltpremiere verpasst hat, kann sich hier ein Bild davon machen, wie sich der neue ID. Buzz mit langem Radstand auf einem der berühmten Strände Kaliforniens in Szene setzte:

--:--

Ein echtes Raumwunder

Auch, wenn die Weltpremiere in Kalifornien war: Der neue ID. Buzz mit langem Radstand bietet überall auf der Welt mehr Platz, mehr Raum, mehr Weite. Für die Familie. Für Reisen. Für Hobbies. Der neue ID. Buzz mit langem Radstand ist aber nicht nur länger. Dank der neuen serienmäßigen 85 kWh (Nettokapazität) großen Lithium-Ionen-Hochvoltbatterie kommt der ID. Buzz mit langem Radstand ohne nachzuladen auf bis zu 474 Kilometer2. Er ist außerdem schneller (Höchstgeschwindigkeit 160 km/h), hat ein Drehmoment von 550 Nm., bietet dazu mehr Beschleunigung und mehr Kraft beim Ziehen von Lasten bis 1.000 kg. Mit dem optionalen elektrischen Panoramadach „Smart Glas“ genießt man dazu den Himmel auf Rädern. Der neue ID. Buzz bietet einfach eine ganze Menge mehr – und wo könnte man sich besser dazu austauschen als im ID. Buzz Home? Besuchen Sie jetzt die Community, in der sich alles rund um den ID. Buzz, e-Mobilität und vieles mehr dreht und tauschen Sie sich mit anderen Mitgliedern aus.

Fünf Kinder sitzen im Fond des VW ID. Buzz mit langem Radstand.
1
1.
Fahrzeugabbildungen zeigen seriennahe Studie. Fahrzeug wird noch nicht zum Verkauf angeboten.

Disclaimer von Volkswagen AG

2.
Prognostizierte WLTP-Reichweite von 474 km für den ID. Buzz mit langem Radstand. WLTP-Richtwerte für Serienfahrzeuge können ausstattungsbedingt abweichen. Die tatsächliche elektrische Reichweite weicht in der Praxis u. a. abhängig von Fahrstil, Geschwindigkeit, Einsatz von Komfort-/Nebenverbrauchern, Außentemperatur, Anzahl Mitfahrer/Zuladung, Topografie und dem Alterungs- und Verschleißprozess der Batterie ab.
Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen der Fahrzeuge gegen Mehrpreis. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Am 1. Januar 2022 hat der WLTP-Prüfzyklus den NEFZ-Prüfzyklus vollständig ersetzt, sodass für nach diesem Datum neu typgenehmigte Fahrzeuge keine NEFZ-Werte vorliegen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit dem 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter https://www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de/wltp. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 erhältlich ist.