Ein Caddy California steht mit zwei Surferinnen am Strand.

California on Tour App

Ihr Begleiter für ein unvergessliches Camping Abenteuer

Ihr Begleiter für ein unvergessliches Camping Abenteuer

Ein VW California 6.1 steht neben einem See.

Campingplatz Suche, Bordbuch und Reiseplaner in einem

Traumhafte Ziele, Routenplanung, wichtige Infos und vieles mehr: Unsere kostenlose California on Tour App für iOS und Android ist Ihr digitaler Begleiter für ein unvergessliches #VanLife Abenteuer. Dank komfortabler Funktionen und smarten Lösungen erleichtern wir die nächste Campingreise mit Ihrem Volkswagen California. So bleibt mehr Zeit, um den Urlaub zu genießen.

Eine Illustration der California on Tour App.

Stell- und Campingplatz Suche: finden und direkt buchen

Ob spontaner Roadtrip oder akribische Reiseplanung: Finden Sie Ihren perfekten Camping- oder Stellplatz – und entlang Ihrer Route nahezu alles, was das Camper-Herz begehrt: von Tankstellen bis hin zum Service für Ihren California. Jetzt zudem möglich: Buchen Sie direkt und bequem über die App Stellplätze bei der beliebten Plattform Hinterland.camp. California Dreaming im Hinterland: Hier gibt es einzigartige Stellplätze in Alleinlage, die exklusiv nur für Reisemobile auf Volkswagen Basis buchbar sind.

  • Freitext- und Kategoriensuche
  • Suchergebnisse in Karten- und Listenansicht inkl. direkter Navigation per Smartphone
  • Ortsunabhängige Suche durch Anpassung des Kartenausschnitts
  • Mehr als 23.000 Camping- und über 6.600 Stellplätze in ganz Europa
  • Infos über deren Ausstattung, Lage etc. und direkte Anfrage per Mail
Eine Illustration des digitalen Bordbuches.

Digitales Bordbuch: Ihr California auf einen Blick

Die wichtigsten Daten immer dabei: Mit dem digitalen Bordbuch können Sie unterwegs die technischen Informationen Ihrer Volkswagen California Modelle schnell und bequem abrufen. Informieren Sie sich so zum Beispiel bereits vor einer langen Tour über die Fahrzeugeinstellungen – interaktiv und übersichtlich.

  • Bordbuch über Inhaltsverzeichnis und Suchfunktion aufrufbar
  • Übersichtlich gebündelte Hilfethemen
  • Weitere relevante technische Infos über kompakte App-Darstellung
  • Eingabe der Fahrzeug-FIN erforderlich
Eine Person sitzt auf einem Hügel mit einem Smartphone in der Hand mit der California Fernsteuerung.

Die California Fernsteuerung

Demnächst verfügbar für den California 6.1 Ocean – die California Fernsteuerung1

Mit der „Vorbereitet für California Fernsteuerung“ verbinden Sie Ihren California 6.1 mit der California on Tour App und machen Ihr Reisemobil zum Smart Home auf vier Rädern.1 So können Sie beispielsweise viele Camper-spezifische Einstellungen außerhalb des Fahrzeugs mit der App abrufen und behalten für die Reise den Fahrzeugstatus im Blick. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, zum Beispiel das Aufstelldach via App zu bedienen, damit Sie den Öffnungs- oder Schließvorgang besser außerhalb des Fahrzeugs überwachen können. 

Ihr digitaler Begleiter für VanLife

Digitale Reiseplanung: entspannt durch den Urlaub

Starten Sie Ihre nächste Reise gut organisiert: Neben Camping- und Stellplätzen lassen sich über die Kategorie- und Stichwortsuche der California on Tour App viele weitere interessante Orte finden und digital verwalten. Ob Unterkünfte entlang Ihrer Route oder Restaurants und Sehenswürdigkeiten in Ihrer Nähe: Mit der Funktion „Meine Orte“ können Sie Ihre favorisierten Ziele und Zwischenstopps für später speichern – und diese natürlich jederzeit wieder aufrufen. So einfach geht digitale Reiseplanung.

California on Tour App für iOS herunterladenOpens an external link

California on Tour App für Android herunterladenOpens an external link

--:--
  • QR-Code für den Apple-AppStore.

    QR-Code für den Apple App Store

  • QR-Code für den Google Play Store

    QR-Code für den Google Play Store

Das Dashboard eines VW Modells mit We Connect.

We Connect: die neue digitale Mobilität

Bequemer denn je: We Connect ist für Sie als Privatkunde der Einstieg in eine neue digitale Mobilität. Dank fest integrierter SIM-Karte ist Ihr Volkswagen Nutzfahrzeug von Anfang an onlinefähig. Gleichzeitig können Sie mit der We Connect App Ihr Smartphone mit Ihrem California verbinden und haben so Zugriff auf viele hilfreiche Funktionen und Services. So wird das Reisen noch entspannter und komfortabler.

Gefragt, gewusst: unsere FAQ

Disclaimer von Volkswagen AG

1.
Für die fernbediente Steuerung der California-Umfänge müssen Sie die „California on Tour“ App der Volkswagen AG herunterladen. Vor der ersten Nutzung müssen die Nutzungsbedingungen in der App angenommen werden. Die App ist für iOS-Geräte (ab iOS 12; iPhone 6s oder neuer) und Android-Geräte (ab Version 10) ausgelegt. Bei der Verwendung mit anderen, insbesondere Android-Endgeräten, kann es je nach Betriebssystem und Modell des mobilen Endgeräts zu Einschränkungen beim Aufbau der Verbindung oder deren Stabilität kommen. In diesen Fällen kann die Steuerung nicht fernbedient durchgeführt werden oder wird entsprechend abgebrochen. Weitere Informationen zur App finden Sie hier: https://apps.apple.com/de/app/california-on-tour/id1480369449; https://play.google.com/store/apps/details?id=de.volkswagen.CaliforniaOnTour&gl=DE
  • Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist. Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO₂-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+++, A++, A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen der Volkswagen AG an die autorisierten Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner. Bitte berücksichtigen Sie, dass es in Ausnahmefällen vorkommen kann, dass die Preisangaben nicht tagesaktuell sind. Für ein individuelles und verbindliches Angebot wenden Sie sich bitte an Ihren Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner. Die auf dieser Seite gezeigten Fahrzeuge können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis oder Fahrzeuge, die nicht immer dem aktuellen Modelljahr entsprechen. Über den aktuellen Lieferumfang informiert Sie Ihr Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

    Bei allen Crafter, Caddy und Transporter 6.1 Fahrzeugklassen wird das Kältemittel R1234yf verwendet. Der GWP-Wert des verwendeten Kältemittels beträgt 4. Die Füllmengen sind abhängig vom Klimakompressor und variieren zwischen 460 – 615 Gramm.

    In der Amarok Fahrzeugklasse N1 wird das Kältemittel R134a verwendet. Der GWP-Wert des verwendeten Kältemittels beträgt 1.430. Die Füllmenge beträgt 600 Gramm. In der Transporter Fahrzeugklasse N1 wird das Kältemittel R134a verwendet.

    Unsere Fahrzeuge sind serienmäßig mit Sommerreifen ausgestattet. Seit dem 04.12.2010 sind Sie in der Bundesrepublik Deutschland gesetzlich verpflichtet, Ihr Fahrzeug winterlichen Witterungsbedingungen anzupassen. Ihr Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner informiert Sie gern.