Der neue VW Multivan steht an einer Ladestelle und wird geladen.
Willkommen in einer neuen Welt

Der neue Multivan – Technische Daten

1.
Multivan eHybrid: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,6-1,5; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 14,6-14,5; CO2-Emission in g/km: kombiniert 37-34; Effizienzklasse: A+++
2.
Die abgebildete Leichtmetallfelge setzt zu einem späteren Zeitpunkt ein.
3.
Die nachfolgenden Fahrzeugabbildungen zeigen Sonderausstattungen.
Willkommen in einer neuen Welt

Der neue Multivan – Technische Daten

Viele werden sagen: Der Bulli, das ist Liebe auf den ersten Blick. Das mag sein. Aber erst die inneren Werte machen ihn zu dem, was er ist. Deshalb haben wir hier alle wichtigen Zahlen, Maße und Leistungsdaten für Sie zusammengefasst. Damit Sie auch wissen, warum Sie ihn lieben. Millimeter für Millimeter.

Flexibel wie nie – die neuen Sitzkonfigurationen

Seit Jahrzehnten begeistert der Multivan Familien, Freizeitsportler und Berufstätige. Besonders beliebt: sein bis ins Detail durchdachter Fahrgastraum. Im neuen Multivan wurde seine Variabilität, Flexibilität und Funktionalität jetzt nochmals gesteigert. Ein komplett ebener Boden bildet die ideale Grundlage für die erstmals serienmäßigen Einzelsitze. In Verbindung mit den bis ins Cockpit reichenden robusten Mittelschienen eröffnen sich Sitzkombinationen, von denen Sie bisher nur träumen konnten.

Entspannt in Fahrtrichtung reisen

Die Ausstattungslinie Multivan ist serienmäßig mit fünf komfortablen Einzelsitzen ausgestattet. Beim Life und beim Style sind es insgesamt sieben Sitzplätze. Jeder Sitz im Fahrgastraum lässt sich einzeln klappen, in einem definierten Bereich verschieben und dank seines um ca. 25 % verringerten Gewichts leicht entnehmen. Dadurch ergeben sich zahlreiche Sitzvarianten. So können Sie zum Beispiel zusätzlichen Platz für Gepäck schaffen, indem Sie die Sitze der dritten Sitzreihe nach vorn schieben. Bestellen Sie den neuen Multivan mit der serienmäßigen Sitzkonfiguration, sind die Gurtstraffer der äußeren Einzelsitze immer fest mit der Karosserie verbunden. Der Mittelsitz verfügt über einen integrierten Dreipunkt-Automatik-Sicherheitsgurt und kann beliebig im Fahrgastraum verschoben werden.

  • Gewicht Außensitz (je nach Ausstattung): ca. 23–29 kg
  • Gewicht Mittelsitz (je nach Ausstattung): ca. 27–29 kg

Länge, Höhe, Breite – die Maße des neuen Multivan5

Eine Maßzeichnung vom VW Multivan.
* Wert gilt bei langem Überhang

Multivan, Life, Style und Energetic

Multivan, Life, Style und Energetic, langer Überhang

Fahrzeuglänge in mm

4.973

5.173

Fahrzeuglänge mit Anhängerkupplung in mm

5.076

5.276

Fahrzeugbreite ohne Außenspiegel in mm

1.941

1.941

Fahrzeugbreite mit Außenspiegel in mm

2.252

2.252

Fahrzeughöhe in mm

1.9076

1.9076

Überhanglänge hinten in mm

897

1.097

Innenraumhöhe mit Normaldach in mm

1.312

1.312

Innenraumhöhe mit Panoramaglasdach in mm

1.346

1.346

Öffnungsbreite der Schiebetür in mm

9317

9317

Gepäckraumbodenlänge hinter 1. Sitzreihe in mm

2.425

2.625

Gepäckraumbodenlänge hinter 3. Sitzreihe in mm

461

661

Maximale Gepäckraumbreite in mm

1.665

1.665

Maximale Gepäckraumbreite hinter 3. Sitzreihe in mm

1.245

1.245

Breite zwischen den Radkästen in mm

1.207

1.207

Laderaumfläche hinter 1. Sitzreihe in m²

3,3

3,5

Ladekantenhöhe in mm

580

583

Maximale Breite der Hecköffnung in mm

1.312

1.312

Fahrzeughöhe bei geöffneter Heckklappe in mm

2.143

2.146

Minimaler Wendekreis in m

ca. 12,1

ca. 12,1

Multivan, Life, Style und Energetic

4.973

Multivan, Life, Style und Energetic, langer Überhang

5.173

Die neue Antriebsvielfalt – von eHybrid bis Diesel8

Der neue Multivan kommt mit einer bisher nie dagewesenen Antriebsvielfalt. Neben den noch effizienteren TSI9- und TDI8-Motoren ist zum ersten Mal ein eHybrid erhältlich. Die Kombination eines leistungsstarken Turbobenziners mit einem lokal emissionsfreien Elektromotor gibt Ihnen die Freiheit, bis zu 49 Kilometer10 rein elektrisch zurückzulegen. Auf Langstrecken schaltet das System automatisch den TSI-Motor dazu – und erhöht damit die Reichweite.

Ein Pärchen lädt den VW Multivan an einer Ladesäule.

Die neuen Ausstattungslinien

  • Der VW Multivan von schräg vorne.
    1
    1.
    Multivan eHybrid: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,6-1,5; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 14,6-14,5; CO2-Emission in g/km: kombiniert 37-34; Effizienzklasse: A+++

    Multivan

  • Der VW Multivan Life von schräg vorne.
    1
    1.
    Multivan eHybrid: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,6-1,5; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 14,6-14,5; CO2-Emission in g/km: kombiniert 37-34; Effizienzklasse: A+++

    Life

  • Der VW Multivan Style von schräg vorne.
    1
    1.
    Multivan eHybrid: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,6-1,5; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 14,6-14,5; CO2-Emission in g/km: kombiniert 37-34; Effizienzklasse: A+++

    Style

  • Der VW Multivan "Energetic" von schräg vorne.
    1
    1.
    Multivan eHybrid: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert 1,6-1,5; Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 14,6-14,5; CO2-Emission in g/km: kombiniert 37-34; Effizienzklasse: A+++

    "Energetic"

Konfigurieren Sie jetzt Ihren neuen Multivan

Der neuen Multivan bietet Ihnen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten. Zahlreiche Ausstattungs-Features, Extras und Pakete warten nur darauf, von Ihnen kombiniert zu werden. Wir wünschen viel Spaß beim Konfigurieren.

Mehr zum neuen Multivan

Der neue Multivan in der Mediathek

Sie wollen noch mehr vom neuen Multivan sehen? Dann besuchen Sie unsere neue Multivan Mediathek.

Willkommen in einer neuen Welt

Aus Allrounder wird Vorreiter: Fragen und Antworten zum neuen Multivan auf einen Blick.

Die Highlights im Spotlight

Design, Technologie und Antriebsvarianten: Hier entdecken Sie alle Highlights des neuen Multivan.

Volkswagen AG Disclaimer

4.
Sonderausstattung gegen Mehrpreis.
5.
Illustration zeigt eHybrid-Modell mit Ladeklappe.
Alle Maßangaben sind auf Basis der Serienfahrzeuge ermittelt. Aufgrund von Fertigungstoleranzen/Reifengrößen/Art des Fahrwerks können die tatsächlichen Maße geringfügig von den hier angegebenen Werten abweichen. Die Gradangaben für Überhangwinkel vorn und hinten sowie für den Rampenwinkel beziehen sich jeweils auf den beladenen Zustand des Fahrzeugs unter Beachtung des zulässigen Gesamtgewichts. Die Fahrzeugillustrationen sind nicht maßstabgerecht.
6.
Die Fahrzeughöhe bei Dynamikfahrwerk inkl. Tieferlegung beträgt 1.887 mm.
7.
Die Breite der Schiebetür mit elektrischer Funktion beträgt 900 mm.
8.
Setzt zu einem späteren Zeitpunkt ein. 
9.
Multivan TSI Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 9,5-7,8, außerorts 6,6-5,9, kombiniert 7,7-6,6, CO2-Emmision in g/km: kombiniert 175-150; Effizienzklasse C-A
10.
Nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP) in der reichweitengünstigsten Ausstattungsvariante des neuen Multivan auf dem Rollenprüfstand ermittelte rein elektrische Reichweite. Der tatsächliche rein elektrische WLTP-Reichweitenwert kann ausstattungsbedingt abweichen. Die tatsächliche rein elektrische Reichweite weicht in der Praxis abhängig von Fahrstil, Geschwindigkeit, Einsatz von Komfort-/Nebenverbrauchern, Außentemperatur, Anzahl Mitfahrer/Zuladung und Topografie ab.
11.
Ein Angebot der Volkswagen Group Charging GmbH (Elli).
  • Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.

    Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO₂-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+++, A++, A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben.

    Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen der Volkswagen AG an die autorisierten Volkswagen Partner. Bitte berücksichtigen Sie, dass es in Ausnahmefällen vorkommen kann, dass die Preisangaben nicht tagesaktuell sind. Für ein individuelles und verbindliches Angebot wenden Sie sich bitte an Ihren Volkswagen Partner.

    Die auf dieser Seite gezeigten Fahrzeuge können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis oder Fahrzeuge, die nicht immer dem aktuellen Modelljahr entsprechen. Über den aktuellen Lieferumfang informiert Sie Ihr Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

    Bei allen Crafter, Caddy und Transporter 6.1 Fahrzeugklassen wird das Kältemittel R1234yf verwendet. Der GWP-Wert des verwendeten Kältemittels beträgt 4. Die Füllmengen sind abhängig vom Klimakompressor und variieren zwischen 460 – 615 Gramm.

    In der Amarok Fahrzeugklasse N1 wird das Kältemittel R134a verwendet. Der GWP-Wert des verwendeten Kältemittels beträgt 1.430. Die Füllmenge beträgt 600 Gramm. In der Transporter Fahrzeugklasse N1 wird das Kältemittel R134a verwendet.

    Unsere Fahrzeuge sind serienmäßig mit Sommerreifen ausgestattet. Seit dem 04.12.2010 sind Sie in der Bundesrepublik Deutschland gesetzlich verpflichtet, Ihr Fahrzeug winterlichen Witterungsbedingungen anzupassen. Ihr Volkswagen Partner informiert Sie gern.