Eine Frau hebt die Hand um ihre Augen vor der Sonne zu schützen. Im Hintergrund ein VW Multivan.

Finanzierung

1.
Ihr Vertrags- und Ansprechpartner ist die Volkswagen Bank GmbH (Impressum & Rechtliches)

Der Weg zu Ihrem Volkswagen Nutzfahrzeug

Nicht immer hat man ausreichend Geld parat, wenn ein neues Fahrzeug benötigt wird. Damit Sie dennoch stets mobil sind, bieten wir Ihnen attraktive Finanzierungsmöglichkeiten von Volkswagen Financial Services an.

Der ClassicCredit ist eine klassische Autofinanzierung, bei dem Sie die gesamte Kreditsumme in konstanten monatlichen Raten abzahlen. Der Vorteil: Mit Zahlung der letzten Rate gehört das Auto Ihnen.

Der AutoCredit punktet mit günstigeren monatliche Raten, dafür bleibt am Ende eine höhere Schlussrate übrig. Der Clou: Sie können am Ende der Laufzeit entscheiden, ob Sie das Auto behalten oder tauschen möchten. Beim ausliefernden Händler haben Sie ein verbrieftes Rückgaberecht. Alternativ können Sie die Schlussrate auch auf einen Schlag begleichen oder weiterfinanzieren (Bonität vorausgesetzt).

Entscheiden Sie sich für die Autofinanzierung, die sich für Ihre Nutzungssituation eignet und passen Sie sie individuell an Ihre Situation an.

Für Ihr Reisemobil oder Familienfahrzeug: Finanzierungsangebote nach Maß

Finanzieren Sie Ihren Camper oder Ihr Familienfahrzeug flexibel und planungssicher mit den Finanzierungsangeboten von Volkswagen Financial Services – nach Wunsch per 2- oder 3-Wege-Finanzierung. Mehr zum AutoCredit und ClassicCredit erfahren Sie hier.

Individuelle Finanzierungs-Angebote für Ihren Fuhrpark

Um Ihre Mobilität im Arbeitsalltag sicherzustellen, bieten Ihnen Volkswagen Financial Services diverse Angebote rund um die Finanzierung Ihres nächsten Nutzfahrzeugs. Mehr Informationen rund um Konditionen und Vertragsabläufe finden Sie hier.

Disclaimer von Volkswagen AG

2.
Ein Angebot der Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig. Bonität vorausgesetzt.
  • Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Am 1. Januar 2022 hat der WLTP-Prüfzyklus den NEFZ-Prüfzyklus vollständig ersetzt, sodass für nach diesem Datum neu typgenehmigte Fahrzeuge keine NEFZ-Werte vorliegen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs-und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit dem 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter https://www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de/wltp. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 erhältlich ist.