Die Kastenwagen von Volkswagen Nutzfahrzeuge.

Unsere Kastenwagen

Unsere Kastenwagen – die Transportwunder

Unseren Kastenwagen ist nichts zu viel. Schließlich ist es ihre Aufgabe, Mensch und Material ans Ziel zu bringen und das effizient, flexibel und zuverlässig. Das Einzige, was sie voneinander unterscheidet, ist die Größe: Von unserem kleinen Kastenwagen Caddy Cargo über den Transporter 6.1 bis hin zum großen Crafter haben wir für jeden Bedarf und Einsatz das richtige Nutzfahrzeug für Sie und stehen Ihnen bei allen Fragen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Kastenwagen für nahezu alle Fälle

Ganz gleich, für welchen Kastenwagen Sie sich entscheiden – eine Sache haben Caddy Cargo, Transporter 6.1 und Crafter gemeinsam: einen ergonomischen Fahrerarbeitsplatz. Dank bequemem ergoComfort Sitz1, vielfältigen Ablageflächen und teils individuell einstellbaren Mulitfunktionslenkrädern ist das Cockpit hervorragend auf seinen Fahrer ausgerichtet. Die unterschiedlich großen Laderäume unserer drei Kastenwagen fassen derweil zwischen zwei und sechs Europaletten – problemlos.

Crafter Kastenwagen – der Große

So groß und trotzdem stadttauglich: Dank modernster Fahrerassistenzsysteme lässt sich der größte unserer Kastenwagen spielend leicht durch den Großstadt-Dschungel manövrieren. Je nach Radstand verfügt der Crafter über ein Laderaumvolumen von 9,9 m3 bis 18,4 m3. Dank vielfältiger Auswahlmöglichkeiten und optionaler Sonderausstattungen können Sie Ihren Crafter individuell für Ihre Zwecke konfigurieren. So können Sie beispielsweise über den Bodenbelag im Laderaum, die Trennwand mit oder ohne Fenster und die Auswahlmöglichkeiten bezüglich der Seitenverkleidung des Laderaums entscheiden.

Ein Crafter Kastenwagen steht auf einer Baustelle.
Der Transporter 6.1 Kastenwagen vor einer Holzwerkstatt.

Transporter 6.1 Kastenwagen – der Mittelgroße

Bis zu drei Europaletten finden im mittelgroßen Kastenwagen Transporter 6.1 Platz, der vor über 70 Jahren bereits die Lösung für Transportengpässe war und immer noch ist. Die Anhängelast von bis zu 2,5 t und die Zuladung von bis zu 1,4 t machen den Kastenwagen zum flexibel einsetzbaren Transportfahrzeug, das von uns in zwei verschiedenen Radständen und Dachhöhen angeboten wird. Und der Fahrer kommt auch voll auf seine Kosten: Mit neu gestalteter Schalttafel und stufenlos verstellbarem Lenkrad ist der Transporter 6.1 mehr als nur ein Kastenwagen.

Caddy Cargo – der Kleine

Der Caddy Cargo kommt gewohnt zuverlässig, jedoch mit vielen neuen, digitalen Features, wie zum Beispiel dem volldigitalen Cockpit und dem überarbeitetem Fahrerarbeitsplatz. Darüber hinaus bietet sein Laderaum Platz für bis zu zwei Europaletten. Punkten kann der kleine Kastenwagen außerdem mit einer separaten Laderaumschließung, optionalen LED-Frontscheinwerfern und -Heckleuchten und modernsten Fahrerassistenzsystemen.

Der neue Volkswagen Caddy Cargo als Einsatzfahrzeug für Handwerker.

Umbaulösungen für unsere Kastenwagen

Unsere Kastenwagen werden von vielen Branchen genutzt und erfüllen bereits ab Werk ihre Anforderungen. Natürlich können sie aber auch noch genauer an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. In Zusammenarbeit mit unseren Auf- und Umbauherstellern können individuelle Fahrzeuglösungen entstehen, die passgenau auf den Zweck ihres Einsatzes zugeschnitten sind. Besonders die Kastenwagen Caddy, Transporter 6.1 und Crafter liefern hierfür die hervorragende Basis und lassen sich branchen- und einsatzgerecht umbauen.

Die Anforderungen an unsere Kastenwagen könnten im Bau- und Forstbereich nicht größer sein, doch unsere robusten und leistungsstarken Umbauten trotzen ihnen – denn sie sind genau dafür gemacht.

Mehr zu Umbaulösungen für Bau und Forst

Zu den Umbaulösungen

Attraktive Konditionen

Sie haben sich entschieden, einen Kastenwagen oder Kastenwagenumbau anzuschaffen? Herzlichen Glückwunsch, denn dann stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite – und klären mit Ihnen Ihre Fragen bezüglich Finanzierung, Leasing und Versicherung. Im Falle der Finanzierung können Sie zwischen zwei Kreditvarianten wählen: Sind Sie sicher, dass Sie das Auto umfänglich abbezahlen und behalten möchten, dann raten wir Ihnen zum ClassicCredit2. Bei möglicher Rückgabe des Fahrzeugs passt der AutoCredit2 besser zu Ihnen. Natürlich besteht allgemein auch die Möglichkeit, das Fahrzeug zu leasen3. Auch beim Thema Versicherung sind wir mit unseren auf Sie individuell zugeschnittenen Lösungen natürlich stets an Ihrer Seite.

Disclaimer von Volkswagen AG

1.
Sonderausstattung gegen Mehrpreis.
2.
Ein Angebot der Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig. Bonität vorausgesetzt.
3.
Ein Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig. Bonität vorausgesetzt.
4.
Ein Angebot der Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig. Bonität vorausgesetzt.
5.
Ein Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig. Bonität vorausgesetzt. Es besteht ein Widerrufsrecht für Verbraucher.
  • Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Am 1. Januar 2022 hat der WLTP-Prüfzyklus den NEFZ-Prüfzyklus vollständig ersetzt, sodass für nach diesem Datum neu typgenehmigte Fahrzeuge keine NEFZ-Werte vorliegen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs-und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit dem 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter https://www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de/wltp. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 erhältlich ist.