2.3.47.2, 2017-10-10 18:26:25
Der neue Amarok in Candy Weiß Uni mit Aufsatz mit Plane-Spriegel

Amarok Spezialausstattungen.

Premium Fahrkomfort. Selbst unter extremen Bedingungen.

Motorunterfahrschutz, Seilwinde oder drahtloser Internetzugang – passen Sie den Amarok ganz an Ihre persönlichen Anforderungen an. Sie können unsere Spezialausstattungen direkt bei Ihrem Volkswagen Nutzfahrzeuge Service Partner bestellen. Wir bauen sie fachgerecht ab Werk für Sie ein.

Für jede Aufgabe die richtige Ausstattung.

Passen Sie den Amarok an Ihre individuellen Anforderungen an. Hier zeigen wir Ihnen eine kleine Auswahl der Spezialausstattungen.

  • Geschützter Motor.

    Snorkel.

    Der Snorkel ist wahlweise aus Polyethylen oder aus leichter Carbonfaser gefertigt und wird entlang der A-Säule befestigt. Er schützt den Motor vor dem Eindringen von Staub und Wasser während einer Offroad-Fahrt. Die vorgeschriebene Wattiefe darf hierbei nicht überschritten werden. Wir empfehlen die Anbringung des Snorkels, wenn Sie häufig auf staubigen Straßen unterwegs sind, da seine Verbrennungsluftansaugung hochgelegt positioniert ist.

  • Maximale Zugkraft.

    Seilwinde.

    Die robuste Seilwinde ist mit einem 30-m-Kunststoffseil ausgestattet und besitzt, an der Fahrzeugfront angebracht, eine maximale Zugkraft von 3,6 t. Sie kann entweder an der Fahrzeugfront oder auf der Ladefläche befestigt werden.

  • Hohe Sichtbarkeit.

    Sondersignalanlage.

    Der blaue Lichtbalken aus robustem Polycarbonat ist mit einer Hochleistungs-LED (RTK 7) ausgestattet.

  • Dauerhafte Stromversorgung.

    230-V-Wechselrichter.

    Er wandelt den im Fahrzeug generierten Gleichstrom in 230-V-Wechselstrom (max. 150 W) um. Über die handelsübliche Eurosteckdose können Sie z. B. Ihr Notebook nutzen oder Ihr Mobiltelefon aufladen.

  • Mobil vernetzt.

    Drahtloser Internetzugang.

    Für alle, die häufig mit einem Notebook oder einem Tablet unterwegs sind. Anhand einer Dachantenne und eines WLAN-Routers haben Sie schnellen und bequemen Internetzugang inklusive GPS-Ortungssystem. Der drahtlose Internetzugang ist nur für den Amarok Highline erhältlich.

  • Umfassender Schutz.

    Motorunterfahrschutz »Desert«.

    Dieser geschlossene Unterfahrschutz aus 5 mm dickem Aluminium ist als Rutsche ausgelegt und zusätzlich mit Verstärkungsrippen versehen. Er schützt den Motor, das Vorderachs-Differenzialgehäuse und die Anlenkpunkte der unteren Querlenker. Seine Konstruktionsweise orientiert sich speziell an den Anforderungen in forst- und landwirtschaftlichen Betrieben.

  • Flexible Überdachung.

    Aufsatz mit Plane und Spriegel.

    Die verzinkten Vierkant-Stahlrohre sind fest mit den Seitenbordwänden und der Rückwand des Fahrerhauses verbunden. Über den Spriegel ist eine hochwertige Plane gespannt, die sich an drei Seiten öffnen lässt.

Umbaulösungen unserer Partner.

Unser Service für Sie.