Zwei Männer stehen bei Zwei Volkswagen Nutzfahrzeugen.

Volkswagen Gewerbekunden Finanzierung1

Fahrzeugfinanzierung für Gewerbekunden

Fahrzeugfinanzierung für Gewerbekunden

Ihre Finanzierung für Volkswagen Nutzfahrzeuge

Wenn Sie und Ihre Mitarbeiter neue Nutzfahrzeuge fahren oder Sie Ihren Fuhrpark aufrüsten möchten, müssen Sie dank der Fahrzeugfinanzierung von Volkswagen Financial Services nicht den gesamten Fahrzeugpreis in einer Summe begleichen. Die Finanzierung für Volkswagen Nutzfahrzeuge ermöglicht es Ihnen stattdessen, Ihre Wunschfahrzeuge zu fairen monatlichen Raten zu finanzieren. So können Sie Ihre neuen Nutzfahrzeuge bereits nutzen, während Sie sie in Monatsraten abbezahlen – dank gleichbleibenden Raten profitieren Sie dabei von finanzieller Planbarkeit.

Geschäftskunden-Finanzierung: Davon profitieren Sie

Mit den Finanzierungsmodellen für Neuwagen oder junge Gebrauchte erhalten Sie hohe Flexibilität sowie finanzielle Planbarkeit.

  • Individuelle Anzahlung: Die Höhe der Anzahlung bestimmen Sie individuell und passend zu Ihrem verfügbaren Budget. Bei entsprechender Bonität brauchen Sie nicht zwingend eine Anzahlung leisten.
  • Wählbare Laufzeit: Sie bestimmen, wie lange Ihre Fahrzeugfinanzierung dauern soll. Je nach Finanzierungsmodell können Sie eine Laufzeit zwischen 12 und 54 Monaten oder zwischen 12 und 72 Monaten wählen.
  • Flexibles Finanzierungsende: Je nachdem, welche Art der Finanzierung Sie gewählt haben, stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Ablösung des Kredits zur Verfügung: Beim ClassicCredit geht das Fahrzeug in Ihr Eigentum über. Beim AutoCredit können Sie wählen zwischen Ablösung, Anschlussfinanzierung (Bonität vorausgesetzt) oder Rückgabe des Fahrzeugs an den ausliefernden Händler.
Eine Handwerkerin neben ihrem VW Caddy.

Finanzierungsmodelle für Volkswagen Nutzfahrzeuge

Damit Sie Ihre Flotte zu günstigen Konditionen mit Volkswagen Nutzfahrzeugen aufstocken können, bieten wir Ihnen zwei verschiedene Möglichkeiten der Fahrzeugfinanzierung von Volkswagen Financial Services an: den ClassicCredit und den AutoCredit.

Der ClassicCredit: Der klassische Ratenkredit

Für eine unkomplizierte Finanzierung Ihrer Fahrzeuge mit gleichbleibenden Raten über die gesamte Finanzierungslaufzeit und ohne Schlusszahlung zum Vertragsende eignet sich der ClassicCredit. Die klassische Finanzierungslösung beinhaltet eine (optionale) Anzahlung2 und anschließend konstante Monatsraten. Die gleichbleibenden Tilgungsraten bieten Ihnen finanzielle Planbarkeit über die gesamte Finanzierungsdauer. Ihr finanziertes Fahrzeug nutzen Sie während der Finanzierung bereits ganz nach Ihrem Bedarf – ist die letzte Monatsrate beglichen, sind Sie offizieller Eigentümer Ihres Volkswagen Nutzfahrzeugs.
Die Höhe Ihrer monatlichen Finanzierungsraten hängt davon ab, ob und in welcher Höhe Sie eine Anzahlung leisten und welche Laufzeit Sie für die Fahrzeugfinanzierung wählen. Die Laufzeit können Sie je nach Ihren finanziellen Möglichkeiten zwischen 12 und 72 Monaten festlegen.

Der AutoCredit: 3-Wege-Finanzierung

Mit einer Finanzierung per AutoCredit genießen Sie noch mehr Flexibilität – denn Sie können am Ende der Finanzierungsdauer entscheiden, ob Sie Ihr Fahrzeug behalten oder Ihr verbrieftes Rückgaberecht geltend machen möchten.
Ihre Finanzierung mit dem AutoCredit besteht aus drei Bausteinen: der (optionalen) Anzahlung, den monatlichen Tilgungsraten und einer höheren Schlussrate. Dank der Schlussrate fallen Ihre Monatsraten geringer aus – so haben Sie größere finanzielle Flexibilität während der Finanzierungsdauer. Die Laufzeit Ihrer Fahrzeugfinanzierung per AutoCredit können Sie zwischen 12 und 54 Monaten wählen.

Für die Begleichung Ihrer Schlussrate am Ende der Finanzierung stehen Ihnen drei Optionen zur Auswahl: Sie können die Schlussrate in einer Summe bezahlen, sie per Anschlussfinanzierung weiterfinanzieren (Bonität vorausgesetzt) oder Ihr Volkswagen Nutzfahrzeug an den ausliefernden Händler zurückgeben. Vorteil hier: Sie haben kein Restwertrisiko. Falls sich der Wert des Fahrzeugs schlechter entwickelt hat als zu Vertragsbeginn angenommen, ist keine Nachzahlung fällig. Vorausgesetzt natürlich, das Fahrzeug befindet sich im vertragsgemäßen Zustand und weist lediglich normale Gebrauchsspuren auf. Mehr dazu im Schadenskatalog auf vwfs.de.

Den AutoCredit können Sie auch über den Volkswagen Nutzfahrzeuge Online-Shop abschließen und auf diese Art Ihre Fahrzeuge komfortabel von Zuhause oder der Firma aus bestellen.

Die Finanzierungslösungen im Vergleich

<b>Die Finanzierungslösungen</b> im Vergleich

ClassicCredit

AutoCredit

Bestandteile

Anzahlung, Monatsraten

Anzahlung, Monatsraten, Schlussrate

Anzahlung

Flexibel wählbar

Flexibel wählbar

Finanzierungsdauer

12 bis 72 Monate

12 bis 54 Monate

Monatliche Raten

Gleichbleibend

Gleichbleibend, dank Schlussrate besonders niedrig

Finanzierungsende

Das Fahrzeug geht in Ihren Besitz über

Drei Möglichkeiten zur Begleichung der Schlussrate:

  1. Zahlung der Schlussrate
  2. Weiterfinanzierung2
  3. Fahrzeugrückgabe

ClassicCredit

Anzahlung, Monatsraten

AutoCredit

Anzahlung, Monatsraten, Schlussrate

Ablauf einer Finanzierung

  1. Wahl des Fahrzeugs und der Finanzierungsart:
    Suchen Sie sich zunächst Ihr passendes Nutzfahrzeug aus – unsere Finanzierungsangebote können Sie sowohl bei selbst konfigurierten und sofort verfügbaren Neuwagen als auch bei Gebraucht- und Jahreswagen beanspruchen. Wenn Sie Ihr Wunschfahrzeug gefunden oder individuell konfiguriert haben, wählen Sie als Nächstes das für Sie passende Finanzierungsmodell: den ClassicCredit oder den AutoCredit.
    Im Anschluss beantragen Sie Ihren Fahrzeugkredit. Den Bestellprozess können Sie entweder bequem online abwickeln oder sich bei Ihrem Händler vor Ort beraten lassen.
    Jetzt Nutzfahrzeug auswählenOpens an external link
  2. Finanzierungsvertrag abschließen und Fahrzeug erhalten:
    Ist Ihr Antrag auf eine Fahrzeugfinanzierung eingegangen, erhalten Sie nach positiver Bonitätsprüfung den Finanzierungsvertrag zur Unterschrift. Ein bereits verfügbarer Wagen wird Ihnen kurzfristig nach Vertragsabschluss ausgeliefert und Sie zahlen je nach Vereinbarung die Anzahlung sowie die erste Monatsrate.
    Haben Sie einen Neuwagen selbst konfiguriert, wird dieser nach Vertragsabschluss bestellt. Hier werden die optionale Anzahlung und die Monatsraten erst nach Zulassung des Fahrzeugs fällig.
  3. Versicherung Ihres Fahrzeugkredits (optional):
    Falls Sie während der Finanzierungslaufzeit durch Krankheit oder einen Unfall ausfallen, sollten Sie sich nicht darum sorgen müssen, wie Sie Ihre nächste Kreditrate bezahlen. Sichern Sie sich deshalb mit dem Kreditschutzbrief Plus ab. Sollten Sie als Selbstständiger aus wirtschaftlichen Gründen Ihr Geschäft aufgeben müssen, werden bis zu 12 Monatsraten Ihrer Finanzierung vom Versicherer übernommen. Im Todesfall begleicht die Versicherung die vollständige Restschuld Ihres Kredits, sodass Ihre Hinterbliebenen nicht auf den Kosten sitzen bleiben.
  4. Finanzierungsverlauf:
    Während der Vertragslaufzeit Ihrer Finanzierung zahlen Sie monatlich Ihre vereinbarten Raten. Haben Sie sich als Finanzierungslösung für den AutoCredit entschieden, achten Sie während der Finanzierungsdauer auch auf die vereinbarte jährliche Fahrleistung Ihres Nutzfahrzeugs. Denn die Kalkulation Ihres Finanzierungsangebots basiert auf der vereinbarten jährlichen Fahrleistung. Wenn Sie die vereinbarte Fahrleistung am Finanzierungsende um mehr als 2.500 Kilometer überschritten haben, müssen Sie mit einer Nachzahlung eines vereinbarten Betrags pro Kilometer rechnen. Wenn Sie stattdessen mehr als 2.500 Kilometer weniger fahren als vereinbart, erhalten Sie eine Rückerstattung für die Minderkilometer bis zu einer Obergrenze von 10.000 Kilometern.
  5. Finanzierungsende:
    Das Ende Ihrer Fahrzeugfinanzierung hängt von der gewählten Finanzierungsart ab. Läuft Ihre Finanzierung über den ClassicCredit, zahlen Sie Ihre letzte Monatsrate und sind danach automatisch Eigentümer des Nutzfahrzeugs.
    Beim AutoCredit stehen Ihnen am Finanzierungsende drei Optionen zur Auswahl: Sie können die Schlussrate in einer Summe begleichen und sind dann Eigentümer des Fahrzeugs. Alternativ vereinbaren Sie eine Anschlussfinanzierung, um die Schlussrate mithilfe eines neuen Kredits weiterzufinanzieren2. Möchten Sie das Nutzfahrzeug nach der Finanzierung nicht behalten, können Sie auch von Ihrem verbrieften Rückgaberecht Gebrauch machen und den Wagen in vertragsgemäßem Zustand an Ihren Händler zurückgeben.

Finanzierungsangebote finden

Passende Finanzierungsangebote für Ihr Volkswagen Nutzfahrzeug erhalten Sie online oder in Ihrem Autohaus vor Ort. Online finden Sie aktuelle Finanzierungsangebote und Aktionen hier. Auch Ihr Volkswagen Händler bietet regelmäßig günstige Sonderkonditionen für Autofinanzierungen an – lassen Sie sich hierfür direkt von Ihrem Händler vor Ort beraten.
Möchten Sie kurzfristig einen Neuwagen, Jahreswagen oder Gebrauchtwagen finanzieren, wählen Sie das passende Auto aus den sofort verfügbaren NutzfahrzeugenOpens an external link aus und lassen Sie sich Ihr individuelles Angebot zusammenstellen.

Caddy Cargo Finanzierung

Mit dem Caddy Cargo haben Sie während Ihrer Arbeit den perfekten Alltagsbegleiter stets an Ihrer Seite: Die Innenraumbeleuchtung und Lademöglichkeiten für elektronische Geräte bieten Ihnen optimale Arbeitsbedingungen auf vier Rädern. Dank bequemer Sitze sind Sie und Ihr Beifahrer auch auf längeren Touren stets komfortabel unterwegs. Gepäck, Ladung und Werkzeuge verstauen Sie für die Fahrt einfach im großzügigen Laderaum des Caddy Cargo.
Mit unseren attraktiven Finanzierungsangeboten erwerben Sie Ihren Volkswagen Caddy Cargo zu fairen monatlichen Raten – so erhalten Sie finanzielle Planbarkeit über die gesamte Finanzierungsdauer.

Eine Frau mit Werkzeugkoffer und ein Mann mit aufgerolltem Kabel laufen um ein Volkswagen Nutzfahrzeug auf einer Baustelle.
Ein Mann mit Zwei Wasserkanistern läuft vor einem Volkswagen Nutzfahrzeug entlang.
3
3.
Bildliche Darstellungen der Stahlfelge können vom Auslieferungsstand abweichen. Ihr Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner berät Sie gern.

Transporter 6.1 Finanzierung

Wenn sich Transporter optimal als Fahrzeuge für Ihr Unternehmen eignen, können Sie sich beispielsweise für die Finanzierung eines Transporter 6.1 Kombi, eines Kastenwagen oder eines Pritschenwagen entscheiden. Für den täglichen Einsatz beim Transport von Ladung dienen Ihnen der Transporter 6.1 Kombi sowie der Kastenwagen von Volkswagen Nutzfahrzeuge bestmöglich: Mit viel Laderaumvolumen und variablen Sitzplätzen ermöglichen Ihnen diese Nutzfahrzeuge den Transport von Ladung und Gepäck ebenso komfortabel wie die Beförderung von Fahrgästen. Steht bei Ihnen regelmäßig der Transport besonders großer oder breiter Ladung an, bietet sich womöglich die Finanzierung eines Pritschenwagens für Sie an.
Welche Aufgaben und Ansprüche Ihre Transporter auch erfüllen sollen – mit einer Fahrzeugfinanzierung fahren Sie Ihr Volkswagen Nutzfahrzeug zu konstanten monatlichen Raten.

Crafter Finanzierung

Besonders geräumige Nutzfahrzeuge mit viel Ladefläche sowie Laderaumvolumen kommen mit der Finanzierung des Volkswagen Crafter zu Ihnen. Der Crafter Kastenwagen bietet sich beispielsweise an, wenn Sie bei der Art der Ladung flexibel bleiben möchten. Im Kastenwagen können Sie sowohl viele Fahrgäste gleichzeitig befördern als auch größere Ladungen transportieren – dank der variablen Sitzplatzgestaltung im Fahrzeug sind Sie schnell für alle Gegebenheiten bereit. Große oder breite Ladungen transportieren Sie dagegen sicher und zuverlässig auf der großen Ladefläche eines Crafter Pritschenwagens.
Finanzieren Sie jetzt Ihren Crafter  von Volkswagen Nutzfahrzeuge zu günstigen Monatsraten und profitieren Sie direkt von den Vorteilen dieser großen Fahrzeuge.

Ein Volkswagen Crafter steht vor einem Gebäude.
Der VW ID. Buzz Cargo steht an einer Ladesäule.

Elektroauto-Finanzierung

Ihr Unternehmen ist für die Zukunft bereit und soll mit einer Flotte Elektroautos ausgestattet werden? Dann finanzieren Sie bei uns statt klassischer Nutzfahrzeuge mit Verbrennungsmotor auch modernste Elektrofahrzeuge. Bei e-Fahrzeugen profitieren Sie von leistungsstarken Elektromotoren – Benzinverbrauch ist dann kein Thema mehr. Sichern Sie sich beim Kauf beziehungsweise bei der Finanzierung Ihrer Elektrowagen außerdem einen Umweltbonus! Nicht zuletzt können Sie mit Ihrer e-Fahrzeug-Flotte bei Versicherungen und Steuern sparen. Unter den elektrisch betriebenen Nutzfahrzeugen können Sie beispielsweise den e‑Crafter auswählen. Passende Finanzierungsangebote für Elektrofahrzeuge finden Sie bei uns.

Fragen und Antworten zur Fahrzeugfinanzierung für Gewerbekunden

Ihre erste Adresse für Neu-, Jahres- und Gebrauchtwagenangebote von Volkswagen Nutzfahrzeuge

Einfach überzeugend? Dann nutzen Sie jetzt die Vorteile des Gebrauchtwagen-Leasings bei Volkswagen Nutzfahrzeuge.

Volkswagen AG Disclaimer

1.
Ein Angebot der Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig.
2.
Bonität vorausgesetzt.
4.
Ein Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig. Bonität vorausgesetzt. Es besteht ein Widerrufsrecht für Verbraucher.
  • Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist. Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO₂-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+++, A++, A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen der Volkswagen AG an die autorisierten Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner. Bitte berücksichtigen Sie, dass es in Ausnahmefällen vorkommen kann, dass die Preisangaben nicht tagesaktuell sind. Für ein individuelles und verbindliches Angebot wenden Sie sich bitte an Ihren Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner. Die auf dieser Seite gezeigten Fahrzeuge können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen gegen Mehrpreis oder Fahrzeuge, die nicht immer dem aktuellen Modelljahr entsprechen. Über den aktuellen Lieferumfang informiert Sie Ihr Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

    Bei allen Crafter, Caddy und Transporter 6.1 Fahrzeugklassen wird das Kältemittel R1234yf verwendet. Der GWP-Wert des verwendeten Kältemittels beträgt 4. Die Füllmengen sind abhängig vom Klimakompressor und variieren zwischen 460 – 615 Gramm.

    In der Amarok Fahrzeugklasse N1 wird das Kältemittel R134a verwendet. Der GWP-Wert des verwendeten Kältemittels beträgt 1.430. Die Füllmenge beträgt 600 Gramm. In der Transporter Fahrzeugklasse N1 wird das Kältemittel R134a verwendet.

    Unsere Fahrzeuge sind serienmäßig mit Sommerreifen ausgestattet. Seit dem 04.12.2010 sind Sie in der Bundesrepublik Deutschland gesetzlich verpflichtet, Ihr Fahrzeug winterlichen Witterungsbedingungen anzupassen. Ihr Volkswagen Nutzfahrzeuge Partner informiert Sie gern.