Fahrzeug Service und Reparatur

In den besten Händen

Der Volkswagen Nutzfahrzeuge Service bietet seinen Kunden eine umfassende Komplettbetreuung. Unsere Experten beraten Sie bereits bei der Anschaffung Ihrer Fahrzeuge und begleiten Sie auf dem weiteren Weg.

Runde Sache: Unser Reifen Service

Lassen Sie sich vom Komplettrad- oder Reifenkauf bis hin zur Montage bestens beraten und genießen Sie unseren kompetenten Service.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wir erledigen alle Pflege-, Wartungs- und Reparaturarbeiten rund um Ihr Volkswagen Nutzfahrzeug. Vom Fahrzeug-Check bis zur fachgerechten Beseitigung von Kratzern, Dellen und Unfallschäden. Ihr Fahrzeug ist bei uns in den besten Händen. Schenken Sie uns und unseren Service Partnern Ihr Vertrauen!

Immer uneingeschränkt mobil

Wenn Ihr Volkswagen Nutzfahrzeug einmal in die Werkstatt muss, bieten wir Ihnen mehrere Optionen für Ihre persönliche Mobilität: unseren komfortablen Hol & Bring Service, unseren praktischen Ersatzwagen Service und die deutschlandweite Vermietung mit Euromobil und Volkswagen Financial Services I Rent-a-Car.

Das Plus an Leistung für Gewerbekunden

Fast-Lane statt Warteschlange: Mit ServicePlus sind Sie automatisch ganz vorn dabei, wenn es um Serviceleistungen speziell für Sie als Gewerbekunden geht. Garantierte Öffnungszeiten, planbare und schnelle Reparaturen, passende Ersatzmobilität und noch vieles mehr – hier ist Ihre Mobilität Trumpf. Entdecken Sie alle Vorteile jetzt bei einem von mehr als 300 zertifizierten ServicePlus Partnern.

Fachgerecht und preiswert

Nutzen Sie den zeitwertgerechten Service für Ihr Volkswagen Nutzfahrzeug ab vier Jahren. Alle Leistungen und Ersatzteile sind speziell auf Ihr älteres Fahrzeug abgestimmt.

Disclaimer von Volkswagen AG

  • Die in dieser Darstellung gezeigten Fahrzeuge und Ausstattungen können in einzelnen Details vom aktuellen deutschen Lieferprogramm abweichen. Abgebildet sind teilweise Sonderausstattungen der Fahrzeuge gegen Mehrpreis. Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Am 1. Januar 2022 hat der WLTP-Prüfzyklus den NEFZ-Prüfzyklus vollständig ersetzt, sodass für nach diesem Datum neu typgenehmigte Fahrzeuge keine NEFZ-Werte vorliegen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit dem 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter https://www.volkswagen-nutzfahrzeuge.de/wltp. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 erhältlich ist.