2.7.59.9, 2018-10-09 10:11:18

Gebrauchtwagen-Leasing ist easy!

Leasing: Die attraktive Alternative zum Kauf. Entdecken Sie die Vorteile des Gebrauchtwagen-Leasings bei Volkswagen Nutzfahrzeuge: kleine Raten, keine Anzahlung1 sowie transparente und faire Fahrzeugrückgabe2. Und das mit Fahrzeugen, die weniger als 30.000 Kilometer gelaufen und maximal zehn Monate alt sind.

6 x easy = leasy

Leasing ist attraktiver, als viele denken, denn auch Privatleute und Familien profitieren von dieser besonderen Form der Fahrzeugmiete, da hier „nur“ für die Mobilität gezahlt wird. Vor allem unsere jungen gebrauchten Fahrzeuge von Volkswagen Nutzfahrzeuge sind eine Investition wert.

  • Vorteil 1

    „Leasing ist günstiger, als man denkt – und die Rückgaberegelungen2 sind transparent.“

    Viele glauben:
    „Leasing ist zu teuer. Zwar sind die Raten günstig, aber spätestens bei der Rückgabe2 oder bei Reparaturen wird es kostspielig. Und wir Laien erkennen gerade bei gebrauchten Wagen vor Vertragsabschluss keine Vorschäden.“

    Unsere Antwort:
    Im Vergleich zur klassischen Kaufpreisfinanzierung ist Leasing in der Regel günstiger – und das ohne Anzahlung1 und mit transparenten Rückgaberegelungen2. Die Gebrauchtwagen von Volkswagen Nutzfahrzeuge werden vor der Auslieferung sorgfältig geprüft. Sie sind wie neu und weisen nur einen geringen Kilometerstand auf. Unvorhersehbare Reparaturkosten sind daher eher unwahrscheinlich. Zusätzlich können Sie die Garantie verlängern und Wartung und Inspektion dazubuchen.

  • Vorteil 2

    „Leasing lohnt sich auch für Privatpersonen.“

    Viele glauben:
    „Für uns als Privatpersonen lohnt sich Leasing nicht, weil keine Steuervorteile angerechnet werden können. Wer den geleasten Wagen gewerblich nutzt, kann da schon bessere Tarife aushandeln und den Wagen steuerlich absetzen.“

    Unsere Antwort:
    Auch für Privatleute ist das Gebrauchtwagen-Leasing eine interessante Alternative zu einer Finanzierung oder einer Barzahlung. Denn: Bezahlt wird nur die Nutzung des Wagens zu attraktiven Konditionen. Am Ende der Leasinglaufzeit müssen Sie sich zudem keine Gedanken über den Verkauf machen – Ihr Wunschhändler nimmt Ihr Fahrzeug in jedem Fall wieder zurück2.

  • Vorteil 3

    „Bei uns sind geleaste Gebrauchte wie neu.“

    Viele glauben:
    „Gebrauchtwagen sind doch häufig ältere Modelle oder Fahrzeuge, die einfach nicht mehr zeitgemäß sind. Und je älter das Fahrzeug, desto geringer ist auch der Sicherheitsstandard. Wir wünschen uns aber ein modernes Auto.“

    Unsere Antwort:
    Die Fahrzeuge im Gebrauchtwagen-Leasing sind nie älter als zehn Monate, haben eine maximale Laufleistung von 30.000 Kilometern und kommen aus den aktuellsten Modelljahren. Die meisten Fahrzeuge kommen zudem aus dem eigenen Volkswagen Nutzfahrzeuge Bestand, z. B. ehemalige Dienstfahrzeuge von Mitarbeitern.

  • Vorteil 4

    „Leasen ist wie mieten, nur besser.“

    Viele glauben:
    „Beim Leasing zahlen wir eine Menge Geld. Am Ende der Leasingzeit stehen wir dennoch ohne Auto da. Deshalb ist eine Kaufpreis-Finanzierung besser. Da hat man am Ende der Laufzeit ein Auto in seinem Eigentum.“

    Unsere Antwort:
    Wir scheuen keinen Vergleich: Berücksichtigt man Anschaffungspreis, Wertverlust und Instandhaltungskosten, ist das Leasen in der Regel die günstigere Variante. Beachten Sie: Bei Barzahlung oder einer klassischen Finanzierung bezahlen Sie stets den vollen Fahrzeugpreis. Beim Leasing dagegen nur Ihre Mobilität im vereinbarten Zeitraum. Und am Ende können Sie ganz leicht Ihr altes gegen ein neues Fahrzeug eintauschen.

  • Vorteil 5

    „Klare Regeln vermeiden böse Überraschungen bei der Fahrzeugrückgabe2.“

    Viele glauben:
    „Die meisten Leasingverträge haben Kilometerbegrenzungen – wer mehr fährt, zahlt mehr. Wer weniger fährt, bekommt nichts zurück. Im Vertrag ist das alles versteckt und sehr kompliziert.“

    Unsere Antwort:
    Bei Gebrauchtwagen von Volkswagen Nutzfahrzeuge gilt: Fairness und Transparenz von Anfang an! Damit die Fahrzeugrückgabe2 für Sie so einfach wie möglich ist, definieren wir klare und faire Regeln in Bezug auf den akzeptierten Rückgabezustand2 der Fahrzeuge – auch bezüglich der gefahrenen Kilometer. Die jährliche Kilometerleistung richtet sich übrigens flexibel nach Ihrem konkreten Bedarf – sprechen Sie mit uns darüber. Minderkilometer werden bei der Rückgabe2 finanziell berücksichtigt.
    Alle Regelungen können Sie in unserem Schadengrenzmusterkatalog genau nachlesen.

    Zum Schadengrenzmusterkatalog
  • Vorteil 6

    „Ausstattung nach Wunsch – auch beim Leasing.“

    Viele glauben:
    „Anders als bei Neuwagen können wir uns bei einem geleasten Gebrauchtwagen die Ausstattung nicht aussuchen. Denn meist wird nur Lagerware angeboten, die nicht individualisiert wird. Und falls doch, kommen deutlich höhere Leasingraten auf uns zu.“

    Unsere Antwort:
    Über die Nutzfahrzeugsuche finden Sie stets ein breites Sortiment an gebrauchten Leasingfahrzeugen in den unterschiedlichsten Konfigurationen und Ausstattungen. Der Bestand wird zudem tagesaktuell aufgefrischt. Da ist mit Sicherheit ein passendes Fahrzeug für Sie dabei. Und der Kostenvorteil eines Gebrauchtwagens spiegelt sich natürlich auch in niedrigeren Leasingraten wider.

So einfach funktioniert es.

Direkteinstieg zu Ihrem Familienfahrzeug

image

Zustandsbewertung bei der Rückgabe2 Ihres geleasten Familienwagens

Verständlich, eindeutig, kinderleicht – Fairness von Anfang an. Als Familie wünschen Sie sich eine schnelle und unkomplizierte Rückgabe2 Ihres Leasingfahrzeugs. Wir möchten das Gleiche für Sie. Deshalb hat die Volkswagen Leasing GmbH klare Regeln in Bezug auf den akzeptierten Rückgabezustand2 der Fahrzeuge definiert und im Schadengrenzmusterkatalog dokumentiert. Faires Leasing für Sie und Ihre Familie.