Ein Kurier stellt mit seinem Volkswagen Transporter Pakete zu.
Ein Kurier stellt mit seinem Volkswagen Transporter Pakete zu.
Ein Kurier stellt mit seinem Volkswagen Transporter Pakete zu.

Kurier und Logistik

Fahrzeuglösungen für eine Branche, die bewegt

Sie sind viel unterwegs und müssen eine Menge transportieren? Dann sind unsere sparsamen, verlässlichen und wartungsarmen Nutzfahrzeuge die richtige Wahl für Sie. Unsere Umbaulösungen für Caddy, Crafter, Transporter und Amarok erleichtern Ihren logistischen Arbeitsalltag. Dabei macht es natürlich keinen Unterschied ob Sie im Paketdienst arbeiten, Umzüge durchführen oder verderbliche und empfindliche Waren bewegen müssen.

Umbaulösungen für Kurier-, Express- und Paketdienste

Vom sparsamen Caddy bis zum Crafter mit Hochdach: Wer täglich Pakete ausliefert, benötigt robuste und zuverlässige Fahrzeuge. Aber auch die Größe des Laderaums ist entscheidend. Unsere Kastenwagen bieten Ihnen ein Laderaumvolumen von etwa 3,2 m3 bis zu 16,1 m3 – abhängig von Fahrzeuglänge und Dachvariante. Dabei macht es natürlich keinen Unterschied, ob Sie sich für unsere stabilen Kofferaufbauten entscheiden, flexible Regaleinheiten bevorzugen oder nach der passenden Beleuchtung für den Innenraum suchen: Wir bieten Ihnen passende Lösungen für Ihre logistischen Arbeitsalltag.

Ein Kurier belädt seinen Transporter mit Paketen.
  • Crafter Kastenwagen mit geöffneter Seitentür.
    Crafter Kastenwagen mit geöffneter Seitentür.

Ergonomisch, sicher, effizient

  • Crafter Kastenwagen mit geöffneter Seitentür.
    Crafter Kastenwagen mit geöffneter Seitentür.

Der Regalausbau für den Crafter bietet Kurier-, Express- und Paketdiensten die ideale Transportlösung, um Waren sicher und effizient transportieren und zuzustellen. Das Fahrzeug verfügt über einen direkten Zugang vom Fahrerhaus zum Laderaum und sorgt durch den federnd gelagerten Heckantritt für einen ergonomischen und sicheren Ein- und Ausstieg.

Vielseitige Kofferaufbauten

Für die passende Kofferaufbaulösung stehen Ihnen eine Vielzahl äußerst effizienter Basisfahrzeuge zur Auswahl. Beim Crafter sind, je nach Kofferaufbau, Nutzlasten von bis zu 2,2 Tonnen möglich und die Fahrzeuge lassen sich leicht mit einem Gabelstapler beladen und fassen bis zu fünf Europaletten. Mit langem oder kurzem Radstand, Einzelkabine für maximale Möglichkeiten oder Doppelkabine für alle Kollegen sind die Basisfahrgestelle mit Kofferaufbau so vielseitig wie Ihr Vorhaben.

  • Der Crafter mit Kofferaufbau von schräg vorne.
    Der Crafter mit Kofferaufbau von schräg vorne.

Zwei ausgewogene Basisvarianten

  • Der Crafter mit Kofferaufbau von schräg vorne.
    Der Crafter mit Kofferaufbau von schräg vorne.

Egal ob Leichtbau-Koffer oder robuster Plywood-Aufbau: Mit den Lösungen von Junge finden Sie die für Sie passende Variante. Beide Kofferaufbauten bieten Ihnen in der Basisausstattung zwei Hecktüren mit innenliegendem Drehstangenverschluss, einen ca. 80 mm hohen Rammschutz, ein lichtdurchlässiges GFK-Dach und Strahler für die Beleuchtung des Innenraums.

Mehr erfahren

Kofferwochen Aktion

Profitieren Sie jetzt bis zum 31.12.20203 bei Crafter Fahrgestellen für Kofferaufbau von besonders attraktiven Konditionen.

Erhalten Sie beim Kauf eines Crafter Fahrgestell mit Kofferaufbau folgenden Nachlass4 auf den gültigen Listenpreis ab Werk:

4 % Mengennachlass
+ 22 % Sondernachlass
= 26 % Gesamtnachlass
+ einer Kunden-Aktionsprämie von 3.600 € (zzgl. MwSt.)

Ein Crafter mit Kofferaufbau von schräg vorne.

Umbaulösungen für Kühltransporte

Ein Transporter mit geöffneter Seitentür.

Fisch, Fleisch, Obst, Gemüse. Wer verderbliche Waren transportiert, weiß: Die Kühlkette darf unter keinen Umständen unterbrochen werden. Deshalb bietet Volkswagen Nutzfahrzeuge Frischediensten und Kühllogistikern Fahrzeuge an, auf die sie sich in nahezu jeder Situation verlassen können, HACCP-konform und auf Wunsch nach ATP-Norm. Egal ob Sie Ihre Ware im Frischdienst- oder Tiefkühlbereich transportieren, eine passende Lösung ist nahezu immer möglich. Oder liefern Sie Arzneimittel an Apotheken oder Impfstoffe an Krankenhäuser? Das Caddy PharmaMobil bietet ausreichend Platz und Verzurrmöglichkeiten für den schnellen Medikamententransport. Der Transporter und der Crafter sind für umfangreichere Lieferungen konzipiert. Jedes PharmaMobil gewährleistet dank seiner technischen Voraussetzungen und Laderaumisolierung ideale Transportbedingungen von +15° C bis +25° C bzw. je nach Anforderung auch von +2° C bis +8° C.

Individualisierungen für Kurier & Logistik

  • Ein Crafter Kastenwagen und Crafter Pritschenwagen nebeneinander.
    Ein Crafter Kastenwagen und Crafter Pritschenwagen nebeneinander.

Ihr verlässlicher Partner

  • Ein Crafter Kastenwagen und Crafter Pritschenwagen nebeneinander.
    Ein Crafter Kastenwagen und Crafter Pritschenwagen nebeneinander.

Zur sicheren Befestigung von Gütern mit Spanngurten und -netzen hat der Crafter zwei zusätzliche Verzurrösen an der Trennwand. Die aufstellbaren Verzurrösen sind bündig in den Boden eingelassen. Um Stolpergefahren zu verringern, sind sie im Bereich der Türen auf zwei Seiten abklappbar. Das Crafter Fahrgestell ist dank geringem Eigengewicht auch für schwere Aufbauten die perfekte Basis. Natürlich stehen Ihnen eine Reihe an Sonderausstattungen zur Auswahl, die Ihnen den Transport schwerer Geräte oder Güter zusätzlich erleichtern. Wählen Sie eine Umbaulösung ab Werk oder passen Sie den Crafter mit weiteren Individualisierungen ganz einfach an Ihre persönlichen Bedürfnisse an.

Zur Händlersuche

Mehr zum Crafter Kastenwagen

Mehr zum Crafter Fahrgestell

Das könnte Sie auch interessieren: